Song des Tages: Eva von Carrousel

Song des Tages: Eva von Carrousel

  Ganz schön euphorisch, der Neo-Chanson der französisch-schweizerischen Band Carrousel. So heißt denn auch das dritte Album von Carrousel, mit dem das Frontduo Sophie Burande und Léonard Gogniat momentan auf Tour ist. So spielen sie beispielsweise am morgigen Donnerstag, 06.10., im Hamburger Nochtspeicher. Und nun viel Spaß mit dem heutigen Song des Tages, “Eva” von Carrousel (Beitragsbild: Pressefoto). Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Lesen

Michelle Steinbeck: Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch – Roman

Michelle Steinbeck: Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch – Roman

Plakative und aufgesetzte Prosa, Therapiestunde inklusive von Gérard Otremba Der Debütroman der 1990 geborenen Schweizer Autorin Michelle Steinbeck ist mindestens befremdlich und prinzipiell ein Ärgernis. In Mein Vater war ein Mann an Land und um Wasser ein Walfisch (ein Titel, fast so lang wie der mit 150 Seiten sehr kurze Roman) spielt die in Basel und Zürich lebende Steinbeck permanent mit alptraumhaften Bildern, die den Leser abschrecken und verstört zurücklassen. Die junge Loribeth macht sich…

Lesen

Sabine Hunziker: Flieger stören Langschläfer – Roman

Sabine Hunziker: Flieger stören Langschläfer – Roman

Das Leben ist eine Baustelle von Gérard Otremba Judith hat das Studium der Religionswissenschaften abgeschlossen und schreibt an ihrer Dissertation über die Bedeutung des Schattens im Alten und Neuen Testaments. Eigentlich. Doch wie das Leben so spielt, kommt ihr eben jenes in die Quere und so vermischen sich alsbald persönliche Eintragungen mit wissenschaftlichen Ergebnissen in ihrem Forschungstagebuch. Bald allerdings entfernt sich die knapp 30-jährige Judith immer mehr von ihrer ursprünglichen Absicht und ist nur noch…

Lesen

Song des Tages: Maryam von Martinez

Song des Tages: Maryam von Martinez

  Heute erscheint mit “Maryam” die Debütsingle des Schweizer Duos Martinez. Dieser wunderbar unbeschwerte Indie-Pop mit eingängiger und beschwingter Melodie überzeugt bereits beim ersten Hören und ist deshalb der heutige Song des Tages. Viel Spaß mit “Maryam” von Martinez (Beitragsfoto: Magali Dougados). Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Lesen

Song des Tages: Seven Mountains von 77 Bombay Street

Song des Tages: Seven Mountains von 77 Bombay Street

  Die Schweizer Band 77 Bombay Street gibt heute ein Free Concert in der Jugendherberge auf dem Stintfang in Hamburg. Deshalb der heutige Song des Tages, “Seven Mountains” von 77 Bambay Street.   Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Lesen

Song des Tages: The Backyard von Stevans

Song des Tages: The Backyard von Stevans

  Der heutige Song des Tages groovt uns aus der Schweiz entgegen. Er heißt “The Backyard” von Stevans und ein lustiges Video ist es auch noch geworden (Beitragsfoto: Anoush Abrar):   Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Lesen

Trümmer-Sänger Paul Pötsch im Interview

Trümmer-Sänger Paul Pötsch im Interview

Paul Pötsch findet mit Trümmer die Euphorie Aufgezeichnet von Gérard Otremba   Seine Band Trümmer gehört zu den wichtigsten deutschen Newcomerbands des Jahres 2014. Gemeinsam mit Bassist Tammo Kasper und Schlagzeuger Max Fenski nahm Sänger, Gitarrist und Texter Paul Pötsch ein explosives, selbstbetiteltes Indie-Rock-Debütalbum auf, das sogar in die Album-Charts einstieg und von Pop-Polit zum Album des Jahres ausgezeichnet wurde. Die Singles „Wo ist die Euphorie?“ und „Scheinbar“ vermitteln einen guten Eindruck vom legeren und…

Lesen
1 2 3 4 5