Van Morrison live in Hamburg 2019

Van Morrison live in Hamburg 2019

Van Morrison arbeitet weiter an seinem Legendenstatus Er war zuletzt emsig in Aufnahmestudios unterwegs. Van Morrison veröffentlichte zwischen September 2017 und Dezember 2018 vier neue Studioalben. „The Prophet Speaks“ war Longplayer Nummer 40 in der Karriere des 1945 in Belfast geborenen, legendären Musikers. Zwar handelte es sich um eine Vielzahl von Coverversionen, die Morrison mit seiner Band aufnahm, jedoch schlichen sich auch immer wieder neue Eigenkompositionen des Meisters in die unlängst in hoher Dichte erschienenen…

Lesen

Song des Tages: Marie von Isolation Berlin

Song des Tages: Marie von Isolation Berlin

  Mal wieder Isolation Berlin. Dem Quartett um Sänger Tobias Bamborschke gebührt die Ehre des heutigen Songs des Tages bei Sounds & Books. „Marie“ befindet sich auf dem neuen, Ende Februar veröffentlichten und in diesem Online-Magazin besprochenen Album Vergifte dich, das jetzt schon zu den besten Platten des Jahres 2018 gehört. Nun müssen sich alle Bands und Solisten dieses Jahr mächtig strecken, um mit Isolation Berlin mindestens gleichzuziehen. „Marie“ ist eines der schönsten Songs des…

Lesen

Gisbert zu Knyphausen live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Gisbert zu Knyphausen live in Hamburg 2018 – Konzertreview

„Denn die Liebe, die du gibst, das ist die Liebe, die du kriegst“ Die Herbsttour 2017 musste Gisbert zu Knyphausen wegen Erkrankung abbrechen, Hamburg war zwar nicht betroffen, aber umso schöner, dass der 38-jährige Songwriter ein zweites Mal in der Hansestadt vorbeischaute und am 14.01.2018 vor erneut ausverkauftem Haus in der Großen Freiheit 36 spielte. Nachdem die Berliner Band Yippie Yeah, bestehend aus Sängerin, Gitarristin und Keyboarderin Marlène Colle, Cellistin Kristina Koropecki und Peter Bartz…

Lesen

Heather Nova live in Hamburg – Konzertreview

Heather Nova live in Hamburg – Konzertreview

  Heather Nova spielt ihr bekanntestes Album Oyster live in voller Länge Auf den käuflich zu erwerbenden T-Shirts am Merchandisingstand ziert das Oyster-Plattencover von 1994 mit dem Konterfei der damals 27-jährigen Heather Nova. Die Marketingabteilung hätte auch ein aktuelles Foto drucken lassen können, ein gravierender Unterschied zu damals ist kaum auszumachen. Die noch immer grazile und zierliche Heather Nova hat sich ihre Schönheit auch im 50. Lebensjahr bewahrt. Sehr viele Männer zwischen 20 und 40…

Lesen

Lucinda Williams live in der Hamburger Fabrik – Konzertreview

Lucinda Williams live in der Hamburger Fabrik – Konzertreview

  Lucinda Williams mit Bandbegleitung und vielen Highlights ihrer Karriere Die Hamburger Fans lieben „ihre“ Lucinda Williams heiß und innig und bejubeln dementsprechend ihren Auftritt am 25.08.2017 in der Hamburger Fabrik stürmisch. Wen wundert es? Schließlich zahlt es Ihnen die 1953 in Lake Charles, Louisiana, geborene Williams mit einem formidablen, 20 Songs umfassenden Konzert zurück. Ganz abgesehen von der Tatsache, dass die Songwriterin mit Car  Wheels On The Gravel Road und Essence zwei Alben in…

Lesen

Ron Sexsmith live in Hamburg – Konzertreview

Ron Sexsmith live in Hamburg – Konzertreview

  Edle Songwriterkunst, formvollendet vorgetragen von Ron Sexsmith und Band Nach einigen Jahren auf Live-Solopfaden durch europäische Clubs, ist Ron Sexsmith wieder mit einer Band auf Tour. Beim Konzert des kanadischen Songwriters am 05.06.2017 im Hamburger Knust stehen ihm Schlagzeuger Don Kerr, Bassist Jason Mercer, Gitarrist Kevin Lacroix und Keyboarder Dave Matheson zur Seite, also die Musiker, mit denen Sexsmith sein neues und bestes Album The Last Rider aufnahm. Das blinde Verständnis der Band für…

Lesen

Los Angeles Police Departement: Los Angeles Police Department – Album Review

Los Angeles Police Departement: Los Angeles Police Department – Album Review

Melancholische, flauschig-weiche Pop-Perlen von Ryan Pollie Nein, mit einer ganzen Polizeibehörde haben wir es beim Los Angeles Police Department natürlich nicht zu tun. Im Gegenteil steckt hinter dem Moniker nur eine einzige Person, nämlich der Multiinstrumentalist Ryan Pollie.  Er sei von Sixties-Bands wie The Jimi Hendrix Experience oder The Mothers Of Invention für den Bandnamen inspiriert worden, teilt uns Pollie in diesem Interview mit. Ein erster Verweis auf das goldene Jahrzehnt der Popmusik und begann…

Lesen

Portrait der Hamburger Indie-Pop-Band Kraków Loves Adana

Portrait der Hamburger Indie-Pop-Band Kraków Loves Adana

Kraków Loves Adana und die neue Unabhängigkeit Ausgerechnet Bielefeld. Es soll Verschwörungstheoretiker geben, die die Existenz der ostwestfälischen Stadt anzweifeln, aber alles Lüge. Denn im  Bielefelder Club Ringlockschuppen lernten sich Deniz Cicek und Robert Heitmann 2006 kennen, der Beginn einer privaten und beruflichen Beziehung, die für die beiden nunmehr 29-Jährigen Musiker nach wie vor anhält. Denn nachdem am 24.03.2017 mit Call Yourself New das dritte Album unter ihrem Bandnamen Kraków Loves Adana erschienen ist, stehen…

Lesen

Wilco: Schmilco – Album Review

Wilco: Schmilco – Album Review

Eine scheinbar undurchdringliche Schönheit, die sich nach mehreren Anläufen offenbart von Gérard Otremba Es ist wirklich erstaunlich, auf welch hohem Niveau die Band Wilco seit 20 Jahren musiziert. Längst spielen Jeff Tweedy, John Stirratt, Glenn Kotche, Mikael Jorgensen, Nels Cline und Pat Sansone in einer eigenen Liga, aber es wird einem nie langweilig ob ihrer Dominanz. Immer wieder lässt sich das Sextett um Sänger und Songwriter Jeff Tweedy neue Finessen und Strukturen einfallen, um die…

Lesen

Krabat: Just To Meet The Sun – Album Review

Krabat: Just To Meet The Sun – Album Review

Psychedelic-Folk- und Blues-Rock aus Hanau von Gérard Otremba Seit 1992 existiert die Hanauer Band Krabat bereits. Von der Originalbesetzung gehören noch Sängerin, Gitarristin und Songwriterin Anja Wylezol sowie Gitarrist, Songwriter und Sänger Andreas Koch der aktuellen Formation an. Als Bassist fungiert seit einigen Jahren Ingo Schäfer und nach diversen Umbesetzungen ist auf dem neuen Album Just To Meet The Sun Johannes Hild am Schlagzeug zu hören, der allerdings auf der Bühne auch schon wieder durch…

Lesen
1 2 3