Saša Stanišić: Herkunft

Saša Stanišić: Herkunft

Saša Stanišić auf den Spuren seiner Wurzeln Der in Jugoslawien geborene und in Hamburg lebende Saša Stanišić hat mit zwei Romanen und einem Erzählband sowohl Publikum als auch Kritiker überzeugt. Sein Debütroman „Wie der Soldat das Grammofon repariert“ stand 2006 auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis, der mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgestattete Roman „Vor dem Fest“ 2014 auf der Longlist. Für seinen Erzählungsband „Fallensteller“ erhielt der 41-jährige Autor den Rheingau Literatur Preis sowie…

Lesen

Dirk von Lowtzow im Interview

Dirk von Lowtzow im Interview

Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow im Interview zu seinem Buch „Aus dem Dachsbau“ Mit seiner Band Tocotronic hat Dirk von Lowtzow deutsche Rockgeschichte geschrieben, mit dem bei Sounds & Books besprochenen Band „Aus dem Dachsbau“ ein erstes, bei Kiepenheuer & Witsch veröffentlichtes, Buch. Im Sounds & Books-Interview verrät Dirk von Lowtzow, weshalb die Kapitel in „Aus dem Dachsbau“ alphabetisch geordnet sind, wie es ihm auf der Leipziger Buchmesse 2019 erging, was er von Nostalgie hält, ob…

Lesen

Vea Kaiser: Rückwärtswalzer – Roman

Vea Kaiser: Rückwärtswalzer – Roman

Einfach kaiserlich, der neue Roman von Vea Kaiser Lorenz Prischinger steckt in einer schweren Lebenskrise. Der 31-jährige Schauspieler hat keinen Job, kein Geld und zu allem Überfluss hat ihn seine Freundin verlassen. Er suhlt sich schwer in seiner Larmoyanz und dann stirbt noch scheinbar überraschend sein Onkel Willi. Willi war der aus Montenegro stammende Mann von Tante Hedi, dessen Wunsch es immer war, in seiner Heimat begraben zu werden. Ein Wunsch, den Hedi sowie ihre…

Lesen

Ivy Flindt: In Every Move, Music – Paintings – Lyrics

Ivy Flindt: In Every Move, Music – Paintings – Lyrics

Ein Kunstbuch als Deluxe-Ausgabe des Debütalbums von Ivy Flindt Das Hamburger Duo Ivy Flindt zelebriert seine Kunst bereits zu Beginn seiner Karriere in vollen Zügen. Das Debütalbum ein halbes Jahr nach Erscheinen mit einem Kunstbuch als Deluxe-Version zu veröffentlichen zeugt von Mut und Entschlossenheit, schon zu diesem frühen Zeitpunkt des gemeinsamen Schaffens keine Kompromisse eingehen zu wollen und die ganze Bandbreite ihres Talents zu offerieren. Ivy Flindt, das sind Sängerin, Texterin und Keyboarderin Cate Martin…

Lesen

Dirk von Lowtzow: Aus dem Dachsbau

Dirk von Lowtzow: Aus dem Dachsbau

Biographische Erinnerungsminiaturen von Dirk von Lowtzow Als Sänger, Songwriter und Gitarrist von Tocotronic gehört Dirk von Lowtzow seit über 20 Jahren zu den wichtigsten Personen im deutschen Rock-Pop-Geschäft. Indie-Nerds, Hamburger Schule, Diskurs-Pop, Top-Ten-Platzierungen in den deutschen Album-Charts. Mit stets wandelbarer Musik, gut nachvollziehbar auf den letzten drei bei Sounds & Books besprochenen Platten Wie wir leben wollen, Tocotronic und Die Unendlichkeit,  mischten Tocotronic den Indie-Rock auf und okkupierten wie nebenbei den Mainstream. Dirk von Lowtzows…

Lesen

David Bowie – Ein Leben – von Dylan Jones

David Bowie – Ein Leben – von Dylan Jones

Eine opulente Oral History über David Bowie David Bowie war einer der schillerndsten Figuren der Musikgeschichte und prägte die 70er-Jahre durch seine Wandlungsfähigkeit wie kaum ein anderer. Sein Tod am 10.01.2016, zwei Tage nach seinem 69. Geburtstag und der Veröffentlichung seines letzten Albums Blackstar, schockierte die Welt und hinterließ trauernde Menschen auf der ganzen Welt. Songs wie „Space Oddity“, „Starman“, „Heroes“, „Ashes To Ashes“ sowie Alben wie Hunky Dory, The Rise And Fall Of Ziggy…

Lesen

Pink Floyd: Their Mortal Remains

Pink Floyd: Their Mortal Remains

Ein edles und stilvolles Pink Floyd-Buch Nach der Veröffentlichung von The Dark Side Of The Moon im März 1973 veränderte sich die Welt für Pink Floyd von Grund auf. Sieben Alben lang pflegte die Londoner Band ihren experimentellen Psychedelic-Sound, bis sie mit dem bahnbrechenden Werk eines der bekanntesten und meistverkauftesten Longplayer aller Zeiten erschuf. Der Prog-Rock wurde salonfähig, allerdings verstanden es Pink Floyd, ihren Art-Rock auf The Dark Side Of The Moon mit eben so…

Lesen

Beastie Boys Buch von Adam Horovitz und Michael Diamond

Beastie Boys Buch von Adam Horovitz und Michael Diamond

Erinnerungen an die Beastie Boys Mit dem Tod von Adam Yauch endete 2012 die fulminante Geschichte der Beastie Boys. Rund 32 Jahre lang hatte das Trio zuvor die Popwelt auf den Kopf gestellt und dabei siebenmal Platin, drei Grammys sowie eine Aufnahme in die Rock’n’Roll Hall Of Fame abgesahnt. Alben wie „Licence To Ill“, „Paul’s Boutique!, „Check Your Head“ oder „To The 5 Boroughs“ sind Klassiker. Mit dem „Beastie Boys Buch“ erinnern sich Michael „Mike…

Lesen

Led Zeppelin – When Giants Walked The Earth von Mick Wall

Led Zeppelin – When Giants Walked The Earth von Mick Wall

Zehn Jahre nach der Erstveröffentlichung erscheint nun die Neuauflage der wichtigsten Led Zeppelin-Biografie Es sind die detailreichen Passagen, die dieses Buch auch für Led Zeppelin-Hardcore-Fans so interessant machen. Etwa die, in der die Auswirkungen von Jimmy Pages andauerndem Interesse am Okkultismus auf die Songs der Band beschrieben werden – etwa die Anspielung an „Satan’s Daughter“ sowie „Satan And Man“ in „Houses Of The Holy“. Oder etwa die Beschreibung des ausgeprägten Interesses des Gitarristen an schaurig-schönen…

Lesen

Torsten Seifert: Wer ist B. Traven? – Roman

Torsten Seifert: Wer ist B. Traven?  – Roman

Eine filmreife und spannende Verbeugung vor B. Traven Auf der kommenden Frankfurter Buchmesse wird  zum zweiten Mal der Blogbuster – Der Preis der Literaturblogger verliehen. Das erfolgreiche Manuskript wird dann zur Frankfurter Buchmesse 2019 beim Verlag Kein & Aber in Buchform erscheinen.  Der erste Sieger des von Tobias Nazemi (Buchrevier) initiierten Literaturbloggerpreises heißt Torsten Seifert, der die Jury mit seinem bei Tilman Winterling (54 Books) eingereichten Roman Wer ist B. Traven? am meisten überzeugte (Sounds…

Lesen
1 2 3 9