Berit Glanz: Pixeltänzer – Roman

Berit Glanz: Pixeltänzer – Roman

Ein löblicher Debütroman von Berit Glanz Elisabeth, Hauptprotagonisten und Ich-Erzählerin des Debütromans „Pixeltänzerin“ von Berit Glanz, hört auf den metaphorischen Kosenamen Beta. Sie arbeitet als „Junior-Quality-Assurance-Tester“ – also als Qualitätskontrolleurin für Software – in einem hippen Berliner Start-up-Unternehmen. Beta ist der Inbegriff des digitalen Zeitalters, ein App-süchtiger Nerd, der in einer Freizeit das Erdbeereis so vieler Berliner Eisdielen wie nur möglich ausprobiert. Ein Hobby, das ihr Kollege Johannes als „bekloppte Suchspiele und sinnfreie Abenteuer gelangweilter…

Lesen

Julia von Lucadou: Die Hochhausspringerin – Roman

Julia von Lucadou: Die Hochhausspringerin – Roman

Julia von Lucadou und ihre dystopische Kritik am Zeitgeist In einer fiktiven Stadt in der Zukunft ist das gefährliche Hochhausspringen die Trendsportart Nummer 1. Unumstrittener Star der Szene ist Riva, die mit ihrem jungen, makellosen Körper die Massen mit ihren atemberaubenden, präzisen, künstlerisch wertvoll gestalteten, eintausend Höhenmeter überwindenden Sprüngen begeistert und durch den Flugmodus ihres Flysuits in letzter Sekunde vor dem Aufprall bewahrt und in wieder in die Lüfte emporgetragen wird. Plötzlich hat Riva jedoch…

Lesen

Deutschland sucht den Blogbuster

Deutschland sucht den Blogbuster

Literaturblogger entdecken Schriftsteller Gemeinsam mit 14 anderen Literaturblogs macht sich auch Sounds & Books auf die Suche nach dem literarischen Blogbuster. Das Romanmanuskript bereits fertig, aber noch keinen Verlag gefunden? Das ist eure Chance! Eine Veröffentlichung beim renommierten Verlag Klett-Cotta winkt. Wie es weitergeht und  welche Literaturblogs  mitmachen, erfahrt ihr unter Blogbuster-Preis.de. Nähere Informationen dazu auch in der nun folgenden, offiziellen Presseerklärung:   Denis Scheck geht mit Bloggern auf Talentsuche / Klett-Cotta veröffentlicht den Preis…

Lesen

Sabine Hunziker: Flieger stören Langschläfer – Roman

Sabine Hunziker: Flieger stören Langschläfer – Roman

Das Leben ist eine Baustelle von Gérard Otremba Judith hat das Studium der Religionswissenschaften abgeschlossen und schreibt an ihrer Dissertation über die Bedeutung des Schattens im Alten und Neuen Testaments. Eigentlich. Doch wie das Leben so spielt, kommt ihr eben jenes in die Quere und so vermischen sich alsbald persönliche Eintragungen mit wissenschaftlichen Ergebnissen in ihrem Forschungstagebuch. Bald allerdings entfernt sich die knapp 30-jährige Judith immer mehr von ihrer ursprünglichen Absicht und ist nur noch…

Lesen

Lavanya Sankaran: Die Farben der Hoffnung – Roman

Lavanya Sankaran: Die Farben der Hoffnung – Roman

Überzeugender Debütroman der indischen Autorin Lavanya Sankaran von Gérard Otremba Nicht nur der Titel von Lavanya Sankarans Debütroman verbreitet Zuversicht, auch der Erzählfluss und Sprachrhythmus von Die Farben der Hoffnung lassen den Leser freudig und optimistisch die 450 Seiten verschlingen. Lavanya Sankaran ist in Indien geboren, studierte in Pennsylvania, arbeitete als

Lesen