Song des Tages: Electricity von Frequency Drift

Song des Tages: Electricity von Frequency Drift

  Die in Bayreuth beheimatete Band Frequency Drift sorgt mit „Electricity“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. Das Sextett um Sängerin Irini Alexia hat im April sein neues Album Letters To Maro bei Gentle Art Of Music veröffentlicht, auf dem sich „Electricity“ auch befindet. Frequency Drift erzeugen mit „Electricity“ einen schwebend-leichten, cineastischen Sound, geprägt von Keyboards, einer E-Harfe und melancholischem Gesang. Musik, die den Geist anregt und die Seele wohlig baumeln…

Lesen

Song des Tages: The Duffler von Fantastic Negrito

Song des Tages: The Duffler von Fantastic Negrito

  „The Duffler“ von Fantastic Negrito heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. „The Duffler“ ist die aktuelle Singleveröffentlichung des amerikanischen Songwriters Xavier Dphrepaulezz, der hinter Fantastic Negrito streckt, mit dem er sein neues, am 15.06.2018 erscheinendes Album Please Don’t Be Dead ankündigt. „The Duffler“ ist ein hörenswerter Mix aus Blues, Rock, Soul, R&B und Funk, kraftvoll und geschmeidig zugleich. Viel Vergnügen mit „The Duffler“ von Fantastic Negrito (Beitragsbild: Fantastic Negrito by…

Lesen

Song des Tages: Die Stodt von Granada

Song des Tages: Die Stodt von Granada

  Heute geht es mit dem Song des Tages nach Österreich. Aus Graz stammt die Band Granada, die mit „Die Stodt“ ihr neues Album Ge Bitte ankündigt, das am 22.06. 2018 bei Karmarama erscheinen wird. „Die Stodt“ ist ein treibender Indie-Pop-Rock-Track, der mit einem aufrüttelnden Text aufwartet und durch ein starkes Video in Szene gesetzt wird. Sounds & Books ist gespannt auf den Longplayer und wünscht viel Vergnügen mit „Die Stodt“ von Granada (Beitragsbild: Granada…

Lesen

Song des Tages: Atmosphere von Jawknee Music

Song des Tages: Atmosphere von Jawknee Music

  „Atmosphere“ von Jawknee Music heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Hinter Jawknee Music steckt der Trierer Musiker Johannes Steffen, der auch als Sänger von A Hurricane’s Revenge sowie als Schlagzeuger bei Matches und Model For Monument fungiert.  „Atmosphere“ ist die neue, gestern bei Homebound Records veröffentlichte Single von Jawknee Music, für die sich Johannes Steffen die in Luxemburg beheimatete, italienische Künstlerin Charlotte Bridge mit ins Boot geholt hat. Eine konträre…

Lesen

Song des Tages: Poets von The Town Heroes

Song des Tages: Poets von The Town Heroes

  Wenn ein Lied schon „Poets“ heißt, dann ist er qua Titel zum Song des Tages bei Sounds & Books prädestiniert. Und wenn dieser Song einen auch noch so mitreißt wie der von The Town Heroes, dann erst recht. Mit „Poets“ kündigt die kanadische Indie-Pop-Rock-Band ihr neues Album Everything (Will Be Fine When We Get To Where We Think We Are Going), das am 10.08.2018 via popup-records erscheinen wird. Das Quartett aus Halifax umschmeichelt uns…

Lesen

Song des Tages: When The Streets von Clara Luzia

Song des Tages: When The Streets von Clara Luzia

  „When The Streets“ von Clara Luzia heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. „When The Streets“ befindet sich auf dem neuen Album der österreichischen Songwriterin, das den Titel When I Take Your Hand trägt und am 27.04.2018 bei Asinella Records / Broken Silence erschienen ist.  Ein strahlend schöner Indie-Pop-Song mit tiefreichender Sehnsucht in den Strophen und einem himmlischen und emphatischen Chorus. Melancholisch, herzerwärmend und mitreißend. Viel Vergnügen mit „When The Streets“…

Lesen

Song des Tages: Hurts Like Paradise von Amy Lawton

Song des Tages: Hurts Like Paradise von Amy Lawton

  „Hurts Like Paradise“ von Amy Lawton heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. „Hurts Like Paradise“ ist die neue Single der 20-jährigen Songwriterin aus London, ein Song, den sie als Schülerin geschrieben hat und der eine Beziehung vom Beginn bis zum Schluss erzählt. Ein trauriger Song, den Amy Lawton, die als musikalische Vorbilder u.a. Suzanne Vega und Taylor Swift nennt,  in einen fluffigen Country-Pop verpackt. Viel Vergnügen mit „Hurts Like Paradise“…

Lesen

Song des Tages: Bye Bye von Mele

Song des Tages: Bye Bye von Mele

  Die Osnabrücker Band Mele, mit „By Bye“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books verantwortlich, ist eine große Zukunftshoffnung für den deutschsprachigen Pop-Rock, wie sich das Hamburger Publikum zum Beispiel beim Tastemaker-Festival im Februar überzeugen konnte. Nun sollten Mele heute Abend in der Astra-Stube spielen, leider musste das Konzert kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Trotzdem viel Vergnügen mit dem Song „Bye Bye“ von Mele (Beitragsbild: Mele by Gérard Otremba).  

Lesen

Song des Tages: Easy von Hermetrik

Song des Tages: Easy von Hermetrik

  Die Band Hermetrik sorgt mit „Easy“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. Das Quartett aus Hamburg und Münster kündigt mit „Easy“ die gleichnamige neue EP an, die am 25.05.2018 bei Le Papaguy Records / Believe Digital erscheinen wird. Die Hermetrik-Mischung aus Indie-Rock und Electro-Pop geht mächtig ins die Tanzbeine, eine mitreißende Mischung aus Depeche Mode und The Killers. Viel Vergnügen mit „Easy“ von Hermetrik (Beitragsbild: Hermetrik, Pressefoto Le Papaguy Records).

Lesen

Song des Tages: Gut zu wissen von Lüül

Song des Tages: Gut zu wissen von Lüül

  „Gut zu wissen“ von Lüül heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Hinter dem Künstlernamen Lüül steckt der Berliner Songwriter Lutz Graf-Ulbrich, der bereits Mitglied bei den Krautrockbands Agitation Free und Ash Ra Tempel war und seit über 20 Jahren das Banjo bei 17 Hippies spielt. Der einst mit Velvet Underground-Muse und Chanteuse Nico liierte Lutz Graf-Ulbrich hat mit seiner Band unter dem Namen Lüül am 11.05.2018 sein neues, von Moses…

Lesen
1 2 3 86