Die Höchste Eisenbahn live in Hamburg 2019

Die Höchste Eisenbahn live in Hamburg 2019

Charmant und erfrischend anders: Die Höchste Eisenbahn verzückt die Fans im Hamburger Docks Dass deutschsprachige Popmusik weder verkopft noch kitschig sein muss, hat Die Höchste Eisenbahn mit ihren drei Studioalben „Schau in den Lauf Hase“, „Wer bringt mich jetzt zu den anderen“ und zuletzt „Ich glaub dir alles“ hinlänglich bewiesen. Moritz Krämer und Francesco Wilking, die beiden Sänger und Komponisten der Band, sind die wahren Songpoeten unseres Poplandes, und gemeinsam mit Bassist und Keyboarder Felix…

Lesen

Seratones live in Hamburg 2019 – Konzertreview

Seratones live in Hamburg 2019 – Konzertreview

Eine Stunde Soul-Rock der besten Kategorie bot die Band Seratones in der SkyBar des Hamburger Molotow Nach ihrem Debütalbum „Get Gone“ nahm die aus Shreveport, Louisiana, stammende Band Seratones Korrekturen im Line-Up und Klangbild vor. Auf ihrem neuen, im August veröffentlichten und bei Sounds & Books besprochenen Nachfolger „Power“ erweiterte die Formation den noch sehr vom Garagen-Rock  geprägten Sound des Erstlings um deutlich mehr Vintage-Soul. Möglich machte diese Entwicklung die Trennung von Gitarrist Connor Davis,…

Lesen

Mando Diao live in Hamburg 2019 – Konzertreview

Mando Diao live in Hamburg 2019 – Konzertreview

Der schwedische Rock’n’Roll-Happen Mando Diao in der Hamburger Sporthalle Auf ihrer „Bang Your Head“-Tour 2019 gastierten Mando Diao am 22.11. in Hamburg. Wie bereits vor zwei Jahren (Sounds & Books berichtete) war auch diesmal die Alsterdorfer Sporthalle der Ort des musikalischen Geschehens. Das schwedische Quintett, bestehend aus Sänger und Gitarrist Björn Dixgård, Bassist Carl-Johan Fogelclou, Schlagzeuger Patrick Heikinpieti, Keyboarder Daniel Haglund und Gitarrist Jens Siverstedt spielte ein knapp 1000-minütiges Konzert, das die Rock’n’Roll-Herzen höher schlugen…

Lesen

The Lumineers live in Hamburg 2019

The Lumineers live in Hamburg 2019

Mitreißender Folk-Rock von The Lumineers in der Hamburger Sporthalle Auf ihrer Tour zum aktuellen, dritten Album, gastierten The Lumineers auch in Hamburg. Am 13.11.2019 spielte die aus Denver, Colorado, stammende Folk-Rock-Band ein gut 95-minütiges Konzert vor circa 3000 Besuchern in der leider nur zur Hälfte ausverkauften Alsterdorfer Sporthalle. Die in der Zwischenzeit als  Sextett auftretende Formation um Sänger und Gitarrist Wesley Schultz, die 2012 (damals noch als Trio, Cellistin Neyla Pekarak verließ die Band 2018)…

Lesen

Blood Red Shoes live in Hamburg 2019

Blood Red Shoes live in Hamburg 2019

Blood Red Shoes sorgen mit ihrem Konzert am 06.11.2019 im Hamburger Uebel & Gefährlich für den nächsten Tinnitus und bereiten unendlich viel Spaß Das aktuelle, im Januar dieses Jahres veröffentlichte Album „Get Tragic“ markiert einen Wendepunkt für Blood Red Shoes. Nachdem Sängerin und Gitarristin Laura-Mary Carter und Schlagzeuger Steven Ansell kurz vor der Aufgabe gestanden haben, veränderten sie ihren Output für den fünften Longplayer nuanciert mit Synthesizer-Sounds. Ein Umstand, den die beiden mit der Hinzunahme…

Lesen

Thees Uhlmann live in Hamburg 2019

Thees Uhlmann live in Hamburg 2019

Thees Uhlmann erobert die Große Freiheit 36 Hamburg, Berlin, München, Köln. Die vier aufeinanderfolgenden Konzerte in den Metropolen Deutschlands sind seit Wochen ausverkauft. Thees Uhlmanns Kurz-Tournee scheint sich zu einem Triumphzug zu entwickeln. In Hamburg stellt er mit seiner sechsköpfigen Band am 27.09.2019 in der Großen Freiheit 36 die Songs seines neuen, ausgezeichneten, bei Sounds & Books rezensierten und auf Platz 2 in den deutschen Charts eingestiegenen Albums „Junkies und Scientologen“ vor. Lange mussten die…

Lesen

Reeperbahn Festival 2019: Vier Abende auf St. Pauli

Reeperbahn Festival 2019: Vier Abende auf St. Pauli

Mit Feist, Sofia Portanet und vielen anderen durch das Reeperbahn Festival 2019 Nichts Unübliches bei Festivals ist die Entscheidungsfindung bei parallel stattfindenden Konzerten. Beim Reeperbahn Festival 2019 warteten schwierige Entschlüsse auf Sounds & Books, spielten nun wahrlich zahlreiche auf diesem Online-Magazin vorgestellte Künstler zeitgleich. Die Problematik stellte sich gleich zu Beginn der Veranstaltung. Nachdem der Mittwoch mit einem feinen Solo-Konzert der amerikanischen Indie-Folk-Songwriterin Molly Sarlé begonnen hatte, die einige Jahre in der Trio-Band Mountain Man…

Lesen

Wilco live in Hamburg 2019 – Konzertreview

Wilco live in Hamburg 2019 – Konzertreview

Eine Wilco-Sternstunde in der Hamburger Elbphilharmonie Es passiert nicht alle Tage, dass Wilco noch vor Erscheinen ihrer neuen Platte eine Europa-Tournee ansetzen. Am 14.09.2019 trat das Sextett aus Chicago in der seit Monaten ausverkauften Elbphilharmonie in Hamburg auf, um ihr kommendes Album „Ode To Joy“ vorzustellen. Das pünktlich um 20 Uhr begonnene und zwei Stunden und zwanzig  Minuten dauernde Konzert erfüllte sämtliche, sehr hoch gesteckten Erwartungen an die seit 25 Jahren bestehende Band. Vorab brachten…

Lesen

MS Dockville 2019: Das musikalische Multitalent

MS Dockville 2019: Das musikalische Multitalent

Das MS Dockville 2019 präsentierte mit Billie Eilish einen neuen Superstar und ein Programm voller Geheimtipps Die großen Festivals bedienen heute eigentlich jedes Genre. Selbst bei Rock am Ring stehen selbstverständlich Künstler wie Alligatoah, Alle Farben und Bonez MC auf den Bühnen. Jeder will jeden anlocken und setzt immer wieder auf dieselben sicheren Zugpferde und Mainstream-Musik.   Ganz viele Festivals entwickeln sich zu diesen Freunden, die sagen, dass sie im Grunde alles hören und damit meinen,…

Lesen

Status Quo live in Hamburg 2019 – Konzertreview

Status Quo live in Hamburg 2019 – Konzertreview

Ausgelassene Rock’n’Roll-Partylaune im Hamburger Stadtpark mit Status Quo Status Quo elektrisieren. Auch nach über 50 Jahren Bandgeschichte. Trotz diverser Umbesetzungen – zuletzt stieß nach dem Tod von Gründungsmitglied Rick Parfitt der Gitarrist Richie Malone zur Formation, davor 2013 der Schlagzeuger Leon Cave – hat die Boogie-Rock’n’Roll-Institution ihren Drive nicht verloren, wie sich fast 4000 Besucher am 25.07.2019 in der fast ausverkauften Hamburger Stadtpark-Open-Air-Arena überzeugen konnten. Im Gegenteil sprüht das Quintett  nur so vor Spiellaune und…

Lesen
1 2 3 30