Leonardo Padura: Die Durchlässigkeit der Zeit

Leonardo Padura: Die Durchlässigkeit der Zeit

Leonardo Padura zeichnet im neuen Mario Conde-Roman ein erschütterndes Bild Kubas Mit dem „Havanna-Quartett“ berühmt geworden, lässt Leonardo Padura seinen Antihelden Mario Conde wieder durch Kubas Hauptstadt streifen. „Die Durchlässigkeit der Zeit“ heißt Paduras neuer, wie üblich von Hans-Joachim Hartstein übersetzter Roman um den ehemaligen Polizeikommissar Mario Conde, der seinen Job im letzten Havanna-Band „Das Meer der Illusionen“ an den Nagel hängte, um sich fortan als Buchantiquar durchs Leben zu schlagen. Das war 1989 und…

Lesen

Die Top-Ten-Folgen der Krimi-Reihe Columbo

Die Top-Ten-Folgen der Krimi-Reihe Columbo

Zehn Lieblingsfolgen der kultigen und legendären Krimi-Reihe „Columbo“ „Columbo“ gehörte schon in meinen frühen Fernsehjahren zu meinen Lieblingskrimireihen. Nach einigen Wiederholungen auf diversen Programmen hat sich die legendäre Serie um den von Peter Falk verkörperten Inspektor Columbo (eigentlich Lieutenant,  in der deutschen Synchronisation jedoch bald zum Inspektor gemacht) als meine absolute Lieblingskrimireihe etabliert. Irgendwann erschienen sämtliche zehn Staffeln auf DVD und letztes Jahr überkam mich der Drang, mir mal wieder alle 69 Folgen in chronologischer…

Lesen

Wolfgang Schorlau: Der große Plan – Kriminalroman

Wolfgang Schorlau: Der große Plan – Kriminalroman

Eine deutsch-griechische Geschichte Wolfgang Schorlau ist natürlich nicht nur ein hervorragender Kriminalschriftsteller. Er ist zugleich Aufklärer, Mahner und vermutlich ein großer Idealist. In seinen Politthrillern um den Stuttgarter Privatermittler und ehemaligen BKA-Fahnder Georg Dengler behandelt er gesellschaftsrelevante, zeitgeschichtliche Themen und ist immer am Puls der Zeit. Schorlau geht dabei in die Schmerzzone, deckt auf, wo andere längst das Deckmäntelchen des Schweigens drübergelegt haben, schreibt unbequeme Wahrheiten, die Mächtige nicht lesen mögen. Im besten Fall verändert…

Lesen

Grégoire Hervier: Vintage – Roman

Grégoire Hervier: Vintage – Roman

  Auf der Suche nach dem Heiligen Gral der Vintage-Gitarren „Ohne das geringste Zögern entschied ich mich für den Highway 61 Richtung Süden, nach Mississippi.“ Die Alternative für Thomas Dupré wäre Arkansas gewesen, doch die stellt sich für einen 25-jährigen Gitarristen nicht wirklich. Die Fahrt auf einem Highway, nach dem der große Meister Bob Dylan einst eines seiner besten Alben benannte, ist für einen Musiker natürlich Pflicht, wenn er schon mal in der Nähe ist….

Lesen
1 2 3 4