Konzerte des Jahres 2018

Konzerte des Jahres 2018

Die zehn besten Konzerte des Jahres 2018 Große und bekannte Namen, an denen man nicht vorbeikommt, bevölkern die Liste meiner zehn besten Konzerte des Jahres 2018. Aber auch zwei Auftritte, die mich völlig überrascht haben und an die ich mich voller Begeisterung am Jahresende erinnere, haben Aufnahme in die Top-Ten-Liste der Konzerte des Jahres 2018 gefunden. Die Gigs von Car Seat Headrest beim Rolling Stone Weekender sowie von Ferris & Sylvester beim Reeperbahn Festival waren…

Lesen

Frenzy Suhr: Request For Silence

Frenzy Suhr: Request For Silence

Ein Überraschungscoup von Frenzy Suhr Längst ist Frenzy Suhr eine Hamburger Institution. Immer bescheiden im Hintergrund spielte er seinen Bass, bei Gisbert zu Knyphausen zum Beispiel, zuletzt bei Staring Girl. Im zarten Alter von 16 Jahren gründete Suhr seine erste Band, 1973 spielte er sein erstes Konzert. Jetzt, mit 61, wagt sich Frenzy Suhr etwas weiter in den Vordergrund und veröffentlicht mit Request For Silence tatsächlich seine erste offizielle Solo-Platte. So ganz im Mittelpunkt mag…

Lesen

Gisbert zu Knyphausen live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Gisbert zu Knyphausen live in Hamburg 2018 – Konzertreview

„Denn die Liebe, die du gibst, das ist die Liebe, die du kriegst“ Die Herbsttour 2017 musste Gisbert zu Knyphausen wegen Erkrankung abbrechen, Hamburg war zwar nicht betroffen, aber umso schöner, dass der 38-jährige Songwriter ein zweites Mal in der Hansestadt vorbeischaute und am 14.01.2018 vor erneut ausverkauftem Haus in der Großen Freiheit 36 spielte. Nachdem die Berliner Band Yippie Yeah, bestehend aus Sängerin, Gitarristin und Keyboarderin Marlène Colle, Cellistin Kristina Koropecki und Peter Bartz…

Lesen

Die Songs des Jahres 2017

Die Songs des Jahres 2017

  Die Sounds & Books-Hits des Jahres 2017 Die Rubrik Songs des Jahres ist so eine Art Königsdisziplin der Endjahreslisten. Im Prinzip heißt die Sparte, in der alle Bestenlisten erscheinen, schlicht Top-Ten. Allerdings ist diese knapp bemessene Anzahl bei 365 Songs des Tages im Jahr und diversen Highlights auf den vielen bei Sounds & Books besprochenen Alben am Jahresende nicht einzuhalten. Sogar die ausgewählten 20 Songs des Jahres sind mit unendlich viel Mühen verbunden gewesen…

Lesen

Die Alben des Jahres von Sounds & Books-Redakteur Gérard Otremba

Die Alben des Jahres von Sounds & Books-Redakteur Gérard Otremba

  Meine Lieblingsalben 2017 Zu den Top-Ten-Alben des Jahres gesellen sich auch bei mir wieder zehn weitere hinzu. Trotzdem haben es ausgezeichnete Platten wie die von Bob Dylan, Nadine Fingerhut, Lydia Daher oder Noel Gallagher’s High Flying Birds nicht in die Liste der 20 besten Alben des Jahres 2017 geschafft. Es ist ein jährlich sich wiederholendes Hauen und Stechen um die Platzierungen, letztendlich entscheiden Nuancen. Und doch ist es wieder eine Bestenliste mit vielen fabelhaften…

Lesen

Gisbert zu Knyphausen: Das Licht dieser Welt – Albumreview

Gisbert zu Knyphausen: Das Licht dieser Welt – Albumreview

  Nach sieben Jahren wieder ein tröstendes Gisbert zu Knyphausen-Solo-Album  Es hätte alles so gut werden können. Kid Kopphausen, die Zusammenarbeit Gisbert zu Knyphausens mit Nils Koppruch, versprach eine große gemeinsame Zukunft für zwei der besten deutschen Songwriter. Der plötzliche Tod Koppruchs im Jahre 2012 zerstörte die aufkeimende Hoffnung einer großen Karriere dieses fruchtbaren Teamworks. Nach diesem schweren Schlag zog sich Gisbert zu Knyphausen zurück, beschäftigte sich mit weniger im Fokus stehenden Projekten (eine EP…

Lesen

Song des Tages: Unter dem hellblauen Himmel von Gisbert zu Knyphausen

Song des Tages: Unter dem hellblauen Himmel von Gisbert zu Knyphausen

  Neues von Gisbert zu Knyphausen. „Unter dem hellblauen Himmel“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, heißt der neue Vorbote aus Gisbert zu Knyphausens neuem Album Das Licht dieser Welt, das am 27.10. veröffentlicht wird. Das One-Shot-Video drehte Filmregisseur Dietrich Brüggemann („3 Zimmer/Küche/Bad“, „Heil“, „Tatort: Stau“), der bereits für Thees Uhlmann und Judith Holofernes hinter der Kamera stand, im Berliner Volkspark Rehberge. Viel Vergnügen mit „Unter dem hellblauen Himmel“ von Gisbert zu…

Lesen

Die Top-Ten-Songs im Juli 2017

Die Top-Ten-Songs im Juli 2017

  Zehn neue Songs in den Juli-Charts 2017 Wieder ein Monat vorbei, wieder steht eine Top-Ten-Liste bei Sounds & Books bereit. Man könnte meinen, in den Monaten Juni und Juli eine musikalische Sommerflaute zu erleben. Im Prinzip ja (die Veröffentlichungsflut ist überschaubarer), aber gute Songs sind auch in den letzten Wochen noch genug erschienen. Genug, um mir die Auswahl von zehn Songs zu erschweren. Und doch, die Wahl ist getroffen und ich wünsche allen viel…

Lesen

Song des Tages: Niemand von Gisbert zu Knyphausen

Song des Tages: Niemand von Gisbert zu Knyphausen

  Mit „Das Licht dieser Welt„, dem Soundtrack zur neuen Timm Thaler-Verfilmung, hat Gisbert zu Knyphausen nach längere Pause wieder aufhorchen lassen. Mit „Niemand“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt zu Knyphausen nun sein neues Album Das Licht dieser Welt an, das am 27.10. bei PIAS erscheinen wird. Und auch das majestätisch fließende „Niemand“ beweist mal wieder, dass Gisbert zu Knyphausen einer der besten derzeitigen deutschen Songwriter ist. Viel Vergnügen mit…

Lesen

Die Top-Ten-Songs im Februar 2017

Die Top-Ten-Songs im Februar 2017

Die Sounds & Books-Charts im Februar 2017 Der Januar-Spitzenreiter konnte immerhin noch einen Top-Ten-Platz im Februar verteidigen, ansonsten glänzt die Liste mit neun famosen Neu-Einsteigern, angeführt von einer strahlenden neuen Nummer 1 aus Würzburg. Eine überaus abwechslungsreiche Top-Ten-Liste erwartet den Sounds & Books-Leser, mit erstaunlich vielen Songs aus deutschen Landen. Nun aber Vorhang auf für die zehn meistgehörten Songs im Februar 2017 bei Sounds & Books. Viel Vergnügen!   1. Lilly Among Clouds: The Only…

Lesen
1 2 3