Caamp: Penny, Heads Up – Song des Tages

Caamp: Penny, Heads Up – Song des Tages

Debütalbum der Americana-Folk-Band Caamp erscheint im Juli Mit „Penny, Heads Up“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt die die Americana-Folk-Band Caamp ihr offizielles Debütalbum an, nachdem im Selbstvertrieb Platten erschienen sind. Das trägt den Titel „By And By“ und erscheint am 26.07.2019 bei Mom + Pop Music. Das Trio aus Ohio, bestehend aus Evan Westfall, Taylor Maier und Matt Vinson beschränkt sich bei ihrem Americana-Folk auf eine karge, aber stimmungsvolle Instrumentierung…

Lesen

She Keeps Bees: Coyote – Song des Tages

She Keeps Bees: Coyote – Song des Tages

Neues Album von She Keeps Bees erscheint heute „Coyote“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, befindet sich auf dem neuen Album des amerikanischen Duos, „Kinship“, das am heutigen Freitag, 10.05.2019, bei BB*Island erscheint. Für die Arbeiten an „Kinship“ zogen Jessica Larrabee und Andy LaPlant mit eine paar Musikerfreunden von Brooklyn ins ländliche Upstate New York. Für „Coyote“ fand Larrabee Inspiration in der nunmehr verstorbenen Folksängerin und Umweltaktivistin Katie Lee, deren Ansichten sie…

Lesen

Ferris und Sylvester: Flying Visit – Song des Tages

Ferris und Sylvester: Flying Visit – Song des Tages

Neue Single von Ferris und Sylvester unlängst erschienen „Flying Visit“ von Ferris & Sylvester heißt der heutige Song des Taga bei Sounds & Books. Seit dem Auftritt des britischen Folk-Rock-Pop-Blues-Duos auf dem Reeperbahnfestival 2018 gehören die beiden zum festen Bestandteil des Sounds & Books-Programms. Die sehnsüchtige, mit elegischen Streichern veredelte Songwriter-Folk-Ballade entzückt wieder wie so viele andere Songs der beiden Londoner. Viel Vergnügen mit „Flying Visit“ von Ferris und Sylvester. Weitere Informationen sind auf der…

Lesen

The Felice Brothers: Undress – Albumreview

The Felice Brothers: Undress – Albumreview

The Felice Brothers verbessern die Welt Die Platte beginnt mit der Aufforderung, sich nackt zu machen. Republikaner wie Demokraten, Banker wie Juristen, Kapitalisten wie Anarchisten: Alle sollen die Hosen runter lassen. Und endlich mal ehrlich und aufrichtig sein. Der titelgebende Opener endet mit der Frage „When will we find the light of day?“ Man kann dies als Leitfrage für das gesamte Album lesen: Die Felice Brothers – diese aus der Zeit gefallenen Traditionalisten, Hobos und…

Lesen

Big Thief: U.F.O.F. – Albumreview

Big Thief: U.F.O.F. – Albumreview

Verzückende Folk-Musik von Big Thief Noch immer bewegen sich Big Thief viel zu sehr unterm Radar. Obwohl bereits die ersten beiden Alben „Masterpiece“ und „Capacity“ das Potential des New Yorker Quartetts mehr als nur andeuteten. Es geht bei Bog Thief alles sehr schnell. Die ersten beiden Alben erschienen im Abstand von nur einem Jahr, und kaum waren die Erinnerungen halb verflogen, folgte erneut nur ein Jahr später „Abysskiss“, die zärtliche Soloalbumverführung von Sängerin Adrianne Lenker….

Lesen

Jade Jackson: Bottle It Up – Song des Tages

Jade Jackson: Bottle It Up – Song des Tages

Neues Album von Jade Jackson erscheint Ende Juni Mit „Bottle It Up“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt Jade Jackson ihr neues Album an. Das trägt den Titel „Wilderness“ und erscheint am 28.06.2019 bei ANTI-Records. Nach dem auch bei Sounds & Books besprochenen „Gilded“ also der zweite Longplayer der Musikerin aus Kalifornien und „Bottle It Up“ der nächste Schritt, eine bekannte und feste Größe im Songwriter-Country-Folk-Rock-Genre zu werden. Viel Vergnügen mit…

Lesen

Iris: Romance Is Dead – Song des Tages

Iris: Romance Is Dead – Song des Tages

Debüt-EP von Iris unlängst erschienen „Romance Is Dead“ von Iris heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Zu finden ist der Track auf der Debüt-EP „A Sensitive Being“, die am 10.04.2019 bei Made / Universal erschienen ist. Die 22-jährige Norwegerin, die mit der Musik von den Beatles, Neil Young und Joni Mitchell aufwuchs, versetzt uns mit ihrem Skandinavien-Songwriter-Folk samt Dream-Pop-Anleihen in melancholische Stimmung. Viel Vergnügen mit „Romance Is Dead“ von Iris (Beitragsbild…

Lesen

Bibio: Ribbons – Albumreview

Bibio: Ribbons – Albumreview

Ein wunderbar verspultes Psychodelia-Folk-Album des britischen Multiinstrumentalisten Bibio Das Cover deutet es bereits an: Bibio vermählt auf seinem neuen Album „Ribbons“ Folk und Psychedelia. Nachdem der britische Produzent und Multiinstrumentalist auf seinem letzten Release („Phantom Brickworks“ von 2017) einen Ausflug in Ambiente-Gefilde unternahm, setzt er diesmal ganz auf akustische Gitarren, Mandoline und Geige und garniert das Ganze mit souligen Vocals und tiefen Grooves. Natürlich klingt das retro. Wie ein neuer Sugar Man Stücke wie der Kopfnickeranimateur…

Lesen

Maria GoJa: Soulquakes – Song des Tages

Maria GoJa: Soulquakes – Song des Tages

Maria GoJa überzeugt mit Vielschichtigkeit und Liebe zum Detail „Soulquakes“ ist der heutige Song des Tages bei Sounds Books. Die Single stammt von Maria GoJa, einer unabhängigen Künstlerin aus Berlin. Sie selbst beschreibt ihre Musik als „Alternative/Art-Pop mit Jazz- und Folkeinflüssen“. Elemente aus dem Neo-Baroquepop seien ebenfalls wiederzufinden – eine aufregende Kombination. Nun also viel Vergnügen mit „Soulquakes“ von Maria GoJa, einem Song über Veränderung und den Butterfly Effect. Weitere Informationen sind auf der Facebook-Seite oder Homepage der…

Lesen

Damien Jurado: In The Shape Of A Storm

Damien Jurado: In The Shape Of A Storm

Damien Jurado setzt auf puren Songwriter-Folk und trifft ins Mark Es ist kaum ein Jahr her, als Damien Jurado das auch bei Sounds & Books hochgelobte Album „The Horizon Just Laughed“ veröffentlichte, und schon hat der amerikanische Songwriter wieder ein neues aufgenommen. „In The Shape Of The Storm“ ist die vierzehnte Platte des 46-jährigen, in Seattle geborenen und inzwischen in Kalifornien beheimateten Musikers. Dort nahm Damien Jurado auch seine zehn neuen Songs auf, und das…

Lesen
1 2 3 21