Abramowicz: The Modern Times – Albumreview

Abramowicz: The Modern Times – Albumreview

Abramowicz zwischen The Gaslight Anthem und Bruce Springsteen Rock’n’Roll made in Hamburg. In der schönen Hansestadt an der Elbe ist die Band Abramowicz beheimatet, die mit „The Modern Times“ ihr zweites Album nach „Call The Judges / Generation“ veröffentlicht hat. Abramowicz, das sind Sänger und Gitarrist Sören Warkentin, Bassist Niki Loew, Schlagzeuger Nils Warkentin, Gitarrist Sascha Blohm sowie Keyboarder Finn Grunewald. Ihre Interpretation des Rock’n’Roll speist sich aus klassischem Rock, Punk, Folk und Indie-Rock. Die…

Lesen

The Kooks live in Hamburg 2019

The Kooks live in Hamburg 2019

Die britische Indie-Rock-Pop-Band The Kooks trumpft beim Hamburg-Konzert mit einem Best-Of-Programm auf Auf ihrer Tour zum aktuellen, 2018 veröffentlichten und bei Sounds & Books besprochenen Album „Let’s Go Sunshine“ gastierte die britische Band The Kooks am 01.04.2019 in der mit circa 4000 Besuchern gefüllten Hamburger Sporthalle. Das aus Brighton stammende Quartett, bestehend aus Luke Pritchard (Gesang, Gitarre), Hugh Harris (Gitarre, Backing Vocals), Peter Denton (Bass, Backing Vocals) und Alex Nunez (Schlagzeug, Backing Vocals), brachte in…

Lesen

John Allen: Friends & Other Strangers

John Allen: Friends & Other Strangers

Ein Klasse-Album des Hamburger Songwriters John Allen Vor fünf Jahren unterhielt John  Allen die Besucher eines Frank Turner-Konzertes als Straßenmusiker vor dem Club-Eingang. Sein Vortrag gefiel nun wiederum Turner so gut, dass er den Hamburger Songwriter vom Fleck weg als Support für die nächste Tour engagierte. Der Beginn der Karriere war gemacht. Zu diesem Zeitpunkt hatte der 1984 geborene Musiker just sein Debütalbum Sounds Of Soul And Sin eingespielt, es folgten Sophomore (2014) und Ghosts…

Lesen

The Baboon Show: Again – Song des Tages

The Baboon Show: Again – Song des Tages

The Baboon Show mit neuer Single und auf Deutschland-Tour 2019 Die schwedische Band The Baboon Show sorgt mit „Again“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. „Again“ ist die neue Single aus dem aktuellen Album Radio Rebelde und der einzige nicht von Cecilia Boström, sondern von Gitarrist Håkan Sörle gesungene Track des Albums. Die Rock’n’Roll-Punk-Formation aus Stockholm ist ab dem 23.01.2019 wieder auf Tour in hiesigen Gefilden und an folgenden Terminen live…

Lesen

Superpunk: Mehr ist Mehr! (1996 bis 2012)

Superpunk: Mehr ist Mehr! (1996 bis 2012)

Ein Denkmal für die Hamburger Kultband Superpunk Über sechs Jahre ist es nun her, als Superpunk ihre Auflösung bekannt gaben und sich im Mai und Juni 2012 auf eine kleine letzte Abschiedstour begaben, mit den beiden Knust-Konzerten in Hamburg als krönenden Abschluss. Wie es der Zufall so wollte, war zur gleichen Zeit auch ein gewisser Bruce Springsteen mit seiner E Street Band in Deutschland unterwegs und der Zeitplan meinte es gut. Zwischen den Frankfurt- und…

Lesen

Greta Van Fleet: Anthem Of The Peaceful Army – Albumreview

Greta Van Fleet: Anthem Of The Peaceful Army – Albumreview

Ein Rock-Monolith von Greta Van Fleet Diese Band ist jetzt schon ein Phänomen. Noch bevor das Debütalbum Anthem Of The Peaceful Army erschienen ist, musste das Hamburg-Konzert von Greta van Fleet am 30.10.2018 wegen der hohen Nachfrage in die Sporthalle verlegt werden. Dort spielen sonst Langzeitbekannte wie Nick Cave & The Bad Seeds, oder aktuell angesagte Gruppen wie Kraftklub. Der Ruf der besten Led Zeppelin-Epigonenband eilt der Rockband aus Frankenmuth, Michigan, voraus. Zwei EPs sowie…

Lesen

John Hiatt: The Eclipse Sessions – Albumreview

John Hiatt: The Eclipse Sessions – Albumreview

John Hiatt zeigt auch mit 66 Jahren seine ganze Klasse Es käme dann doch einem mittleren Wunder gleich, fände sich John Hiatt mal in den Top-Ten der Albumcharts in den USA oder in Deutschland wieder. Verdient hätte der 1952 in Indianapolis geborene Songwriter eine wesentlich größere Aufmerksamkeit allemal. Seit vielen Jahren bringt Hiatt Platten auf einem ähnlich gleich hohem Level heraus, und wenn schon keine Top-Ten-Platzierungen für seine Werke herausspringen, dann doch wenigstens die Aufnahme…

Lesen

Razorlight: Olympus Sleeping – Song des Tages

Razorlight: Olympus Sleeping – Song des Tages

Neues Razorlight-Album erscheint Ende Oktober Das ist doch mal ein Comeback. Nach zehnjähriger Pause melden sich Razorlight mit gleich vier Singles zurück, darunter „Olympus Sleeping“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. So heißt dann auch das neue, vierte Studioalbum der Londoner Rockband, das am 26.10.2018 bei Believe Digital erscheinen wird. Rock’n’Roll, Brit-Pop, Glam-Rock, knackige Riffs und eingängige Hooks. Frontmann Johnny Borrell und seine Band machen Appetit auf mehr. Viel vergnügen mit „Olympus…

Lesen

Ian Gillan: Ian Gillan & The Javelins – Album Review

Ian Gillan: Ian Gillan & The Javelins – Album Review

Ian Gillan und die Zeit vor Deep Purple Als Sänger der legendären Hard-Prog-Rock-Band Deep Purple schrieb Ian Gillan Musikgeschichte. Ihre großen Alben Deep Purple In Rock, Fireball und Machine Head gehören in jede vernünftige Plattensammlung und unvergessene Hits wie „Smoke On The Water“, „April“, „Child In Time“ oder „Lazy“ sind unzerstörbare und ewige Meilensteine des Rockgenres. Aber auch für Ian Gillan gab es eine Zeit vor Deep Purple und die hieß The Javelins. In den…

Lesen

The Devil Makes Three: Bad Idea – Song des Tages

The Devil Makes Three: Bad Idea – Song des Tages

  Neues The Devil Makes Three-Album Chains Are Broken am 24.08.2018 erschienen „Bad Idea“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, befindet sich auf dem neuen The Devil Makes Three-Album Chains Are Broken, das gestern bei New West Records / PIAS / Rough Trade erschienen ist. Seit über 15 Jahren spielen Pete Bernhard (Gitarre), Lucia Turino (Bass) und Cooper McBean (Gitarre) zusammen, kennen sich im Punk-, Bluegrass- und Rockabilly aus und haben für…

Lesen
1 2 3 10