Ryan Adams: Big Colors – Albumreview

Ryan Adams: Big Colors – Albumreview

Drei Monate nach dem intimen „Wednesdays“ veröffentlicht Ryan Adams das rockige „Big Colors“ Es war alles schon angerichtet vor zwei Jahren. Als Ryan Adams mit dem von Sounds & Books zum Song des Tages gekürten „Fuck The Rain“ sein neues Album „Big Colors“ ankündigte und man gleich wieder hin und weg war ob dieses entspannten Vorabtracks und den kursierenden Mitteilungen, zwei weitere Platten würden ebenfalls seien ebenfalls bereits aufgenommen. Verwürfe wegen sexuellem Fehlverhalten dem weiblichen…

Lesen

St. Vincent: Daddy’s Home – Albumreview

St. Vincent: Daddy’s Home – Albumreview

Annie Clark, aka St. Vincent, bleibt auch mit ihrem sechsten Album „Daddy’s Home“ eine der faszinierendsten Gegenwartsmusikerinnen Nachdem ihr Vater 2010 wegen eines schweren Wirtschaftsdelikts zu mehreren Jahren Gefängnis verurteilt wurde, ging es mit der Karriere von Annie Clark, alias St. Vincent, bergauf. Auf ihrem ein Jahr später veröffentlichten dritten Album „Strange Mercy“ verarbeitete Clark dieses Dilemma und schaffte den Sprung in die Top-20 der Billboard-Charts. Für den 2014 erschienenen selbstbetitelten Nachfolger erhielt sie einen…

Lesen
1 2 3 27