Kevin Morby live in Hamburg 2019

Kevin Morby live in Hamburg 2019

Kevin Morby: Von der Hasenschaukel ins ausverkaufte Knust Sein Meisterwerk „Singing Saw“ war Morbys Los Angeles-Album. Ein Jahr später, im Juni 2017, folgte der New York-Hymnus „City Music“ und im April dieses Jahres veröffentlichte Kevin Morby mit „Oh My God“ schon seinen nächsten Streich, eine Auseinandersetzung mit den spirituellen Seiten seines Lebens. Dementsprechend verpasste der 31-jährige Songwriter seinen Stücken Soul- und Gospel-Elemente, Piano und Saxophon spielten entscheidende Rollen auf dem superben Werk. Um sein neues…

Lesen

Robert Forster live in Hamburg 2019

Robert Forster live in Hamburg 2019

Indie-Pop-Poet Robert Forster und seine Band touren mit reichlich The Go-Betweens-Material im Gepäck Als Robert Forster das Hamburger Knust zuletzt im Dezember 2015 besuchte, begleitete ihn lediglich Ehefrau Karin Bäumler an Geige und Backing Vocals. Nun, auf seiner Tour zum neuen, ganz hervorragenden Album „Inferno“, steht dem australischen Songwriter bei seinem Auftritt am 01.05.2019 eine ganze Band mit Gitarrist Scott Bromiley, Bassist Jonas Thorell und Schlagzeuger Magnus Olsson zur Seite. Vor dreieinhalb Jahren also die…

Lesen

Konzerte des Jahres 2018

Konzerte des Jahres 2018

Die zehn besten Konzerte des Jahres 2018 Große und bekannte Namen, an denen man nicht vorbeikommt, bevölkern die Liste meiner zehn besten Konzerte des Jahres 2018. Aber auch zwei Auftritte, die mich völlig überrascht haben und an die ich mich voller Begeisterung am Jahresende erinnere, haben Aufnahme in die Top-Ten-Liste der Konzerte des Jahres 2018 gefunden. Die Gigs von Car Seat Headrest beim Rolling Stone Weekender sowie von Ferris & Sylvester beim Reeperbahn Festival waren…

Lesen

Staring Girl live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Staring Girl live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Staring Girl stellen ihr neues Album In einem Bild live im Hamburger Knust vor Das Warten hat ein Ende. Am kommenden Freitag, 20.04.2018, erscheint endlich das neue Album der Hamburger Band Staring Girl. Einige Songs ihres neuen Albums In einem Bild spielte das Quintett bereits beim letzten Auftritt im Hamburger Knust im September 2016, zu einer Zeit, als Staring Girl mit den Aufnahmen für den Longplayer beschäftigt waren. Am Sonntag, 15.04.2018 präsentierten Staring Girl nun…

Lesen

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen und Zimt live in Hamburg 2017 – Konzertreview

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen und Zimt live in Hamburg 2017 – Konzertreview

  Die Hamburger Urgesteine und das Augsburger Newcomer-Trio versüßen die Zeit zwischen den Jahren Traditionellerweise sorgen Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen und Bernd Begemann, der heute Abend auftritt, für den musikalischen Reigen zum Jahresausklang im Hamburger Knust.  Dieses Jahr hat sich die Liga zum Konzert am 28.12.2017 das Augsburger Trio Zimt als Support eingeladen, das Ende August beim Liga-Label Tapete Records das Debütalbum Glückstiraden veröffentlichte. Ein deutschsprachiges Indie-Pop-Album, das bei Sounds & Books auf offene…

Lesen

15 Jahre Tapete Records – Das Geburtstagsfestival im Hamburger Knust

15 Jahre Tapete Records – Das Geburtstagsfestival im Hamburger Knust

  Herzlichen Glückwunsch an Tapete Records Tapete Records feiert sein 15-jähriges Bestehen. Das im Jahre 2002 von Gunther Buskies und Dirk Darmstaedter gegründete Hamburger Kultlabel lud aus diesem Anlass zu einem abendlichen Geburtstagsfestival ein, das am 10.11.2017 im ausverkauften Knust stattfand. Mit Albumveröffentlichungen von Künstlern wie Robert Forster, Lloyd Cole, Fehlfarben, Superpunk, Die Höchste Eisenbahn, Niels Frevert, Erdmöbel und Die Zimmermänner hat sich Tapete Records einen exzellenten Ruf als Indie-Label mit Chart-Alben erworben. Aber auch…

Lesen

Song des Tages: Earthquake von Simon Joyner

Song des Tages: Earthquake von Simon Joyner

  „Earthquake“ von Simon Joyner heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist quasi der Titelsong des neuen Albums des Songwriters aus Omaha, Nebraska, der maßgeblich für die musikalische Entwicklung von Conor Oberst verantwortlich war. Step Into The Earthquake ist am 06.10.2017 bei BB*ISLAND / Cargo erschienen und mit dem neuen Material befindet sich der 1971 geborene Musiker zur Zeit auf Deutschlandtour. Heute Abend ist Simon Joyner live im Hamburger Knust…

Lesen

Song des Tages: Ohrwurm von Liza & Kay

Song des Tages: Ohrwurm von Liza & Kay

  „Ohrwurm“ von Liza & Kay heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. „Ohrwurm“ ist die neue Single des Hamburger Folk-Pop-Duos, das bereits mit dem selbstbetitelten Debütalbum für Furore sorgte, und genau das, was es verspricht, ein Ohrwurm, der die neue, am 25.08. erscheinende Platte Mit der Aussicht Einsicht ankündigt. Alle Hamburger Fans von Liza & Kay können sich schon mal den 29.09. vormerken, denn dann findet das Album-Release-Konzert im Knust statt….

Lesen

Ron Sexsmith live in Hamburg – Konzertreview

Ron Sexsmith live in Hamburg – Konzertreview

  Edle Songwriterkunst, formvollendet vorgetragen von Ron Sexsmith und Band Nach einigen Jahren auf Live-Solopfaden durch europäische Clubs, ist Ron Sexsmith wieder mit einer Band auf Tour. Beim Konzert des kanadischen Songwriters am 05.06.2017 im Hamburger Knust stehen ihm Schlagzeuger Don Kerr, Bassist Jason Mercer, Gitarrist Kevin Lacroix und Keyboarder Dave Matheson zur Seite, also die Musiker, mit denen Sexsmith sein neues und bestes Album The Last Rider aufnahm. Das blinde Verständnis der Band für…

Lesen

Song des Tages: Radio von Ron Sexsmith

Song des Tages: Radio von Ron Sexsmith

  „Radio“ von Ron Sexsmith heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Der kanadische Songwriter spielt heute Abend im Hamburger Knust, der Einlass ist um 20 Uhr, der Beginn mit Support Lori Cullen um 21 Uhr. Mit im Gepäck hat Ron Sexsmith sicherlich viele seiner Songs des formidablen neuen Albums The Last Rider, auf dem auch „Radio“ zu finden ist. Das wird sicherlich ein ganz außergewöhnlich feines Konzert, in dem das Schöngeistige…

Lesen
1 2 3 4