Pale│Seas: Stargazing For Beginners – Album Review

Pale│Seas: Stargazing For Beginners – Album Review

  Es lebe der Gitarren-Indie-Pop-Rock Vor zwei Jahren tourten Pale│Seas bereits als Support von The War On Drugs und galten in ihrer Heimat Großbritannien als große Hoffnung des Gitarren-Indie-Rock. Doch kurz vor der geplanten Veröffentlichung des Debütalbums verschwand die Band von der Bildfläche, um, zurückgezogen auf der Isle Of Wight, vom Neuen an ihrem Erstlingswerk zu feilen. In den zwei Jahren der Insel-Isolation half Chris Potter, der einst schon das The Verve-Album Urban Hymns produzierte,…

Lesen

Song des Tages: Instigator von Kevin Devine

Song des Tages: Instigator von Kevin Devine

  Aus dem am 18. November erscheinenden gleichnamigen Album von Kevin Devine hören wir den heutigen Song des Tages, „Instigator“. Es ist bereits das neunte Studioalbum des 36-jährigen Songwriters aus Brooklyn, der mit „Instigator“ einen genüßlich eingängigen Gitarren-Indie-Rock-Pop-Song aufgenommen hat. Viel Spaß nun mit „Instigator“ von Kevin Devine (Beitragsbild: Pressefoto). Dieses Video auf YouTube ansehen  

Lesen

Song des Tages: Jesus‘ Son von Placebo

Song des Tages: Jesus‘ Son von Placebo

  Zum 20-jährigen Placebo-Bandbestehen erscheint am 07.10. die Retrospektive A Place For  Us To Dream. Die Compilation enthält insgesamt 36 Songs, darunter die neue Single „Jesus‘ Son“. Und damit hauen Brian Molko und Stefan Olsdal mal wieder eine großartig hymnische Gitarren-Rock-Nummer raus. Viel Spaß also mit dem heutigen Song des Tages, viel Spaß mit „Jesus‘ Son“ von Placebo (Beitragsbild: Universal Music).

Lesen

Blood Red Shoes: Blood Red Shoes – Album Review

Mal wieder gewaltige Gitarrenriffs des britischen Duos von Gérard Otremba Mit dem Aufsehen erregenden Album Fire Like This setzten die Blood Red Shoes 2010 ein großes Ausrufezeichen im Gitarrenrock und ließen ihrem Debütalbum Box Of Secrets ein mehr als würdiges Zweitwerk folgen. Mit Songs wie „Don’t Ask“, „Heartsink“ oder „Light It Up“ spielten sich Sängerin und Gitarristin Laura-Mary Carter sowie Schlagzeuger und Sänger Steve Ansell in die Herzen

Lesen

Morrissey: „Your Arsenal“ – Remastered Album Review

Morrissey: „Your Arsenal“ – Remastered Album Review

Mit seinem dritten Soloalbum „Your Arsenal“ befand sich Morrissey 1992 auf einem kreativen Höhenflug von Gérard Otremba Sie hielten es nur fünf Jahre zusammen aus, prägten aber den Gitarren-Pop-Rock wie kaum eine andere Band. Sänger und Texter Morrissey und sein Gitarrist Johnny Marr rauften sich zwischen 1982-87 mit ihrer Band The Smiths zu vier geschliffenen Langspielplatten und unzähligen Singles zusammen, bevor Marr die Band verließ und eine Lücke riss, die

Lesen

The Vaccines: What Did You Expect From The Vaccines?

The Vaccines: What Did You Expect From The Vaccines?

Überragender Gittaren-Pop-Rock von Gérard Otremba The Vaccines kommen aus London, spielen umwerfenden Gitarren-Rock-Pop und wenn alles mit rechten Dingen abläuft, erobern sie bereits mit dem nun vorliegenden Debüt „What Did You Expect From The Vaccines?“ die Musikwelt. The Vaccines debütieren wie früher die Strokes, Franz Ferdinand und die Libertines Das Album „What Did You Expect From The Vaccines?“ ist eine Ansammlung von elf grandiosen Songs, die es mit den Kompositionen der vor einigen Jahren erschienen…

Lesen