Julia Jacklin live in Hamburg 2019

Julia Jacklin live in Hamburg 2019

Ein hinreißendes und euphorisierendes Julia Jacklin-Konzert Bereits vor knapp über zwei Jahren spielte Julia Jacklin an gleicher Stelle in Hamburg. Damals hatte die australische Songwriterin ihr formidables Debütalbum „Don’t Let The Kids Win“ veröffentlicht und begeisterte mit ihrer Band das Publikum in der gut besuchten Molotow-SkyBar (Sounds & Books berichtete). Im Februar erschien nun der Nachfolger „Crushing“, der Jacklins Songwriterqualitäten auf ein noch höheres Level hob. Das hat sich auch bis nach Hamburg herumgesprochen. Die…

Lesen

Ten Fé: Coasting – Song des Tages

Ten Fé: Coasting – Song des Tages

Neues Ten Fé-Album erscheint im März „Coasting“ von Ten Fé ist der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Ein Track über Leichtigkeit und Liebe. Die Londoner Band kündigt mit der Single ihr zweites Album „Future Perfect, Present Tense“ an, das am 8. März bei Some Kinda Love/PIAS erscheinen wird. Ab Frühling werden die Musiker in verschiedensten Städten zudem wieder live zu sehen sein. Ihr Weg wird sie dabei durch Großbritannien, Europa und die…

Lesen

Kakkmaddafakka: Naked Blue – Song des Tages

Kakkmaddafakka: Naked Blue – Song des Tages

Neues Kakkmaddafakka-Album erscheint im März Mit „Naked Blue“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt die Indie-Pop-Band Kakkmaddafakka ihr neues Album an. Nach „Hus“ im Jahre 2017 können sich Fans nun auf das Release der neuen LP der norwegischen Musiker am 22.03. freuen. Die vorausgehende Single „Naked Blue“ kann besonders im Chorus dem Ohrwurmpotenzial nicht entkommen und liefert somit einen verlockenden Vorgeschmack. Des Weiteren wird die Band dieses Jahr auch wieder live zu sehen…

Lesen

Nathan Ball: All Or Nothing – Song des Tages

Nathan Ball: All Or Nothing – Song des Tages

Neue Nathan Ball-EP erscheint Anfang 2019 Nathan Ball sorgt mit „All Or Nothing“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. Die aktuelle Single „All Or Nothing“ gibt einen schönen Vorgeschmack auf die Anfang 2019 erscheinende neue EP des in London lebenden Musikers ab. Ein Indie-Pop-Rock-Song, der mit seinen ausladenden wie innigen Melodiebögen schnell an The War On Drugs erinnert. Sicherlich steht der Track dann auch im Mittelpunkt der Setlist seiner Konzerte, die…

Lesen

Julia Jacklin: Head Alone – Song des Tages

Julia Jacklin: Head Alone – Song des Tages

Neues Julia Jacklin-Album erscheint im Februar 2019 Die Ankündigung eines neuen Albums von Julia Jacklin ist eine positive Nachricht. „Head Alone“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, ist nach dem schleichend-düsteren „Body“ der zweite Vorbote des neuen Longplayers der australischen Songwriterin. Der wird den Titel Crushing tragen und am 22.02.2019 bei Transgressive Records erscheinen. Im Vergleich zu „Body“ schwingt sich „Head Alone“ wieder zu einem strahlenden Gitarren-Indie-Pop-Rock empor. Und beide Songs sind…

Lesen

Leoniden: Again – Albumreview

Leoniden: Again – Albumreview

Versierter Indie-Pop-Rock, Soul und R&B der Kieler Band Leoniden Da musste der in Hamburg aufgewachsene Jakob Amr schon nach Kiel ziehen, um Sänger der Band Leoniden zu werden. Darauf bestanden die anderen Mitglieder, könne man sich doch in heimatlichen Gefilden besser auf die Musik konzentrieren, gibt Gitarrist Lennart Ecke zu Protokoll. Gemeinsam mit seinem Bruder Felix (Schlagzeug) sowie ihren Schulfreunden JP Neumann (Bass) und Djamin Izadi (Keyboard) musiziert Lennart Ecke seit Jugendtagen, Jakob Amr stieß…

Lesen

EUT: Fool For The Vibes – Albumreview

EUT: Fool For The Vibes – Albumreview

Erfreuliche Vibes der niederländischen Indie-Pop-Rock-Band EUT Zu einer der Entdeckungen des diesjährigen Reeperbahn Festivals gehörte zweifellos die Band EUT. Das Quintett aus den benachbarten Niederlanden verzückte bereits am Eröffnungstag das vollbesetzte Häkken mit einem energiegeladenen Indie-Rock-Pop, mit der quirligen Frontfrau Megan de Klerk im Mittelpunkt des Geschehens. Gemeinsam mit Tessa Raadman (Gitarre), Emiel De Nennie (Gitarre), Jim Geurts (Schlagzeug) und Sergio Escoda (Bass, Keyboards), die de Klerk vor zwei Jahren auf dem Amsterdamer Konservatorium kennenlernte,…

Lesen

Echo Me: I Know What You Mean – Song des Tages

Echo Me: I Know What You Mean – Song des Tages

Neues Echo Me-Album erscheint Ende Oktober Mit „I Know What You Mean“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt Echo Me das neue Album Sleep Is Key an, das am 26.10.2018 bei Backseat erscheinen wird. Sleep Is Key ist das vierte Album des dänischen Musikers Jesper Braae Madsen, der hinter dem Moniker Echo Me steckt und „I Know What You Mean“ ein eleganter, strahlender und melodieträchtiger Indie-Folk-Pop-Rock-Vorbote, der Appetit auf mehr macht….

Lesen

EUT: Sour Times – Song des Tages

EUT: Sour Times – Song des Tages

Das EUT-Debütalbum Fool For The Vibes erscheint im Oktober So schnell geht das. Am Mittwoch waren EUT noch live beim Reeperbahn Festival zu bewundern, heute sind sie mit „Sour Times“ als Song des Tages zu Gast bei Sounds & Books. Das Quintett um Frontfrau Megan de Klerk aus Amsterdam war eine echte Entdeckung auf dem Reeperbahn Festival und veröffentlicht am 05.10.2018 sein Debütalbum Fool For The Vibes bei V2. Im November ist die Band für…

Lesen

Tusq: Different Planet – Song des Tages

Tusq: Different Planet – Song des Tages

Neues Tusq-Album erscheint im November Mit ihrer Single „Different Planet“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt die Indie-Rock-Band Tusq ihr neues Album The Great Acceleration an, das am 02.11.2018 bei Soulfood Music / Oktober Promotion erscheinen wird. The Great Acceleration ist das dritte Album der beiden Gründungsmitglieder Uli Breitbach und Timo Sauer, die mit Schlagzeuger Matthias Frank und Bassist Michael Schlücker zwei neue Mitmusiker gewinnen konnten, die sich auch am Songwriting…

Lesen
1 2 3 6