The Surfing Magazines: The Surfing Magazines – Album Review

The Surfing Magazines: The Surfing Magazines – Album Review

  The Wave Pictures machen gemeinsame Sache mit Slow Club Als ob die Arbeit mit The Wave Pictures für David Tattersall nicht schon genug wäre, tat er sich mit seinem Bassisten Franic Rozycki, Charles Watson von Slow Club und Schlagzeuger Dominic Brider zusammen, um als The Surfing Magazines ein Album aufzunehmen. Dabei liegt die Veröffentlichung des letzten Wave Pictures-Albums „Bamboo Diner In The Rain“ noch nicht einmal ein Jahr zurück. Aber Tattersall bleibt sich treu….

Lesen

Die Konzerte des Jahres 2016

Die Konzerte des Jahres 2016

Die zehn besten Konzerte des Jahres Auswahl und Fotos von Gérard Otremba Die erste Top-Ten-Liste des Jahres 2016  bei Sounds & Books (die Songs, Alben und Bücher folgen in den nächsten Tagen). Es ist eine eindeutige Sache. Wenn Bruce Springsteen auf Tour geht, dann ist ein Auftritt vom “Boss” auch das Konzert des Jahres. Stellt sich nur die Frage welches, wenn man zwei Gigs des Rockstars aus New Jersey gesehen hat. Pech natürlich für Wilco….

Lesen

The Wave Pictures live in Hamburg – Konzertreview

The Wave Pictures live in Hamburg – Konzertreview

Glücklich machende Musik von The Wave Pictures Text und Fotos von Gérard Otremba Die Hamburger Band Marfa bestreitet das Vorprogramm von The Wave Pictures. Das Quartett um den selbstironischen Sänger und Gitarristen Fabian Möller existiert bereits seit den frühen Nuller-Jahren, jedenfalls datiert die erste EP-Veröffentlichung aus dem Jahre 2004. Marfa präsentieren dem Hamburger Publikum am 04.12.2016 im vollbesetzten Kellerclub  Kleiner Donner in der Schanze diverse neue Songs während ihres gut 40-minütigen Supportgigs. Der Rock-Pop von…

Lesen

The Wave Pictures: Bamboo Diner In The Rain – Album Review

The Wave Pictures: Bamboo Diner In The Rain – Album Review

Wieder mal ein überragendes Album des englischen Garagen-Rock-Trios von Gérard Otremba Das englische Trio The Wave Pictures wird nicht müde. Sänger und Gitarrist David Tattersall, Bassist Franic Rozycki und Schlagzeuger Jonny Helm sind nach dem meisterlichen Doppel-Album City Forgiveness von 2013 und dem ebenfalls sehr feinen, 2015 veröffentlichten “Great Big Flamingo Burning Moon” dieses Jahr schon wieder am Start. Das neue Album Bamboo Diner In The Rain hat natürlich wieder alles, was ein grandioses Rock-Album…

Lesen

The Wave Pictures: City Forgiveness

Großartiger Indie-Rock zwischen Jonathan Richman, The Velvet Underground und The Go-Betweens von Gérard Otremba Ein Album-Titel fast wie von Tindersticks. Mit den edlen und meist so schwermütigen Platten der englischen Chef-Melancholiker hat City Forgiveness jedoch nicht sehr viel zu tun. Zwar ebenfalls aus England stammend, orientieren sich The Wave Pictures deutlich mehr am unfertigen Indie-Rock, der häufig an Jonathan Richman und dessen Modern Lovers erinnert. Auf einer ausgiebigen USA-Tour sammelte Sänger, Texter und Gitarrist Dave…

Lesen