Maria GoJa: Soulquakes – Song des Tages

Maria GoJa: Soulquakes – Song des Tages

Maria GoJa überzeugt mit Vielschichtigkeit und Liebe zum Detail „Soulquakes“ ist der heutige Song des Tages bei Sounds Books. Die Single stammt von Maria GoJa, einer unabhängigen Künstlerin aus Berlin. Sie selbst beschreibt ihre Musik als „Alternative/Art-Pop mit Jazz- und Folkeinflüssen“. Elemente aus dem Neo-Baroquepop seien ebenfalls wiederzufinden – eine aufregende Kombination. Nun also viel Vergnügen mit „Soulquakes“ von Maria GoJa, einem Song über Veränderung und den Butterfly Effect. Weitere Informationen sind auf der Facebook-Seite oder Homepage der…

Lesen

Son Volt: Devil May Care – Song des Tages

Son Volt: Devil May Care – Song des Tages

Neue LP von Son Volt erscheint Ende März Mit „Devil May Care“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigen Son Volt ihr neues Album „Union“ an, das am 29. März bei Transmit Sound/Thirty Tigers erscheinen wird. Im gewohnten Country-/Blues-Gewand ergänzt um Folksounds, zurückgekehrt von E- zu herkömmlichen Akustikgitarrenklängen thematisieren die Musiker in den 13 Tracks gegenwärtige politische Probleme und stellen sich die Frage, inwiefern Musik bei der Lösung als Helfer fungieren kann….

Lesen

Kid Dad: The Wish Of Being Alone – Song des Tages

Kid Dad: The Wish Of Being Alone – Song des Tages

Neue Kid Dad-Single The Wish Of Being Alone unlängst veröffentlicht Die Band Kid Dad sorgt mit „The Wish Of Being Alone“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. „The Wish Of Being Alone“ ist die aktuelle, am 19.10.2018 bei Long Branch Records digital veröffentlichte Single des Paderborner Indie-Alternative-Pop-Rock-Quartetts, auf der Marius Vieth (Vocals, Gitarre), Max Zdunek (Bass, Vocals), Martin Gundt (Gitarre, Vocals) und Michael Reihle (Schlagzeug) in einen versponnenen, melancholischen und hypnotischen…

Lesen

Boy Azooga: „1, 2 Kung Fu!“ – Album Review

Boy Azooga: „1, 2 Kung Fu!“ – Album Review

New Tales from Wales Boy Azooga scheren sich einen Dreck um Trends. In Zeiten, in denen Gitarrenmusik untauglich geworden zu sein scheint, packt das Quartett aus Cardiff beherzt in die Saiten. „1, 2 Kung Fu!“ ein Rockalbum zu nennen, wäre aber zu kurz gedacht. Die Band um Mastermind Davey Newington bedient sich in den elf Tracks beim Garage Rock („Face Behind Her Cigarettes“), beim Bluesrock à la Black Keys („Loner Boogie“), beim 70s-Dreampop („Walking Thompson’s…

Lesen

Song des Tages: Horseshoe Crab von Slothrust

Song des Tages: Horseshoe Crab von Slothrust

  „Horseshoe Crab“ von Slothrust heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Das Rock-Trio aus Boston, das nun in Los Angeles beheimatet ist, hat am 06.10.2017 sein neues Album Everyone Else veröffentlicht, auf dem „Horseshoe Crab“ auch zu finden ist. Als Support von Manchester Orchestra tritt die Grunge-Alternative-Rock-Band demnächst in Deutschland live auf, und zwar an folgenden Terminen: 30. Oktober: Köln – Gebaude 9 03. November: Berlin – Franz 04. Novomber: Hamburg…

Lesen

Deerhoof: Mountain Moves – Album Review

Deerhoof: Mountain Moves – Album Review

  Musik für eine bessere Welt „Art-Punk“ nennen manche Leute den Stil von Deerhoof. Was ein Ausdruck purer Verzweiflung ist, denn Deerhoof passen mal so in keine der gängigen Schubladen. Und auch in keine ungängige. Seit 1994 verweigert sich das Quartett um Sängerin Satomi Matsuzakis jeder Etikettierung, Planbar- und Vorhersehbarkeit. Stattdessen modifiziert diese Band ihren Sound mit jedem Album, ist ständig auf der Suche nach neuen Abenteuern und hält sich so ewig jung. Nach dem…

Lesen

Song des Tages: Little Lies von Drawing Circles

Song des Tages: Little Lies von Drawing Circles

  Anfang März hat die Bonner Alternative-Ambient-Rock-Band Drawing Circles die auf allen digitalen Plattformen erhältliche, in der Utopiastadt in Wuppertal aufgenommene Traveler Session veröffentlicht. Daraus hören wir mit „Little Lies“ den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. Das Trio, bestehend aus Sänger Vincent Alex, Gitarrist und Sänger Sebastian Lesch sowie Gitarrist und Bassist Aaron Skiba spielt heute Abend in der Schaubude in Kiel und tritt am Freitag, 19.05. in der Hamburger Prinzenbar auf….

Lesen

Regina Spektor: Remember Us To Life – Album Review

Regina Spektor: Remember Us To Life – Album Review

Wie das Leben selbst von Christin Feldmann Regina Spektors neues Album Remember Us To Life ist ein erwachsenes geworden. Was das meint? Nun die 36-jährige, in New York lebende Sängerin mit russischen Wurzeln, ist jüngst Mutter geworden und dass man sich in so einem lebensverändernden Ereignis mit dem Leben an sich, dem Aufwachsen oder der Sorge um den Nachwuchs beschäftigt, ist nicht verwunderlich. Dass dies die Themen des Albums werden könnten, kündigte sich bereits im…

Lesen

Song des Tages: All Of Your Love von George Cosby

Song des Tages: All Of Your Love von George Cosby

  Diese Stimme, ein Wahnsinn! Aus der am 14.10. erscheinenden EP A Savage Kiss von George Cosby, hören wir den heutigen Song des Tages, „All Of Your Love“. Pathos, Drama, Sehnsucht, Wucht und Liebreiz, alles vorhanden. Viel Spaß mit „All Of Your Love“ von George Cosby (Beitragsbild: Pressefoto). Live ist George Cosby zur Zeit zusammen mit Benjamin Francis Leftwich in Deutschland auf Tour und in den folgenden Städten zu hören: 10.10. – Berlin: Privatclub 11.10….

Lesen

Song des Tages: The Road von The Burning Hell

Song des Tages: The Road von The Burning Hell

  Mit ihrem neuen Album Public Library hat die kanadische Band The Burning Hell voll überzeugt. Zu dem schön-schaurig-schrägen Song „The Road“ hat die Band ein Video gedreht, an dem wir natürlich nicht vorbeikommen. Deshalb nun viel Spaß mit „The Road“ von The Burning Hell, dem heutigen Song des Tages (Beitragsfoto: Jonathan Briggins).

Lesen
1 2