Andrea Schroeder: Void – Album Review

Andrea Schroeder: Void – Album Review

Ein bärenstarkes Indie-Pop-Noir-Album der Berliner Sängerin von Gérard Otremba Mit ihrer zärtlichen, deutschsprachigen Coverversion von David Bowies „Heroes/Helden“ zeigte Andrea Schroeder vor zwei Jahren, was alles möglich ist im Pop-Noir-Genre. So liebevoll und geistreich hat noch kaum jemand Bowies Megahit interpretiert. In einem sparsamen und filigranen Arrangement schlichen Schroeders Helden durch die Nacht, Dream-Pop mit dramatischen Zügen, entwaffnend und höchst verführerisch. Andrea Schroeders dunkle Altstimme, die „Heroes“ so glänzend wiederauferstehen ließ, trägt natürlich auch ihr…

Lesen

Song des Tages: Light Up Dark von The Sigourney Weavers

Song des Tages: Light Up Dark von The Sigourney Weavers

  „Light Up Dark“ von The Sigourney Weavers heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Das schwedische Quintett hat im Oktober sein neues Album mit dem Titel Noir via Rookie Records veröffentlicht und ist damit momentan in Deutschland auf Tour. Am 10.12. spielen The Sigourney Weavers dann im Hamburger Club Freundlich + Kompetent. Und nun viel Vergnügen mit dem enthusiastischen Power-Pop von The Sigourney Weavers, viel Vergnügen mit „Light Up Dark“ (Beitragsfoto:…

Lesen

Peter Doherty: Hamburg Demonstrations – Album Review

Peter Doherty: Hamburg Demonstrations – Album Review

Peter Dohertys Befreiungsschlag Mit einem Wohnmobil ist Peter Doherty in Hamburg angekommen. Und hat sich dort eine Zeit lang niedergelassen. Weil er ein paar neue Freunde und ein paar neue Bars gefunden hat. Und weil er auf den Spuren der Beatles wandeln wollte, die dort ihre Karriere starteten. Mit dem Clouds Hill Studio hat die Hansestadt zudem eine echte Fundgrube für Studio-Enthusiasten wie ihn. Seit 2014 werkelte der Songwriter an diversen Songskizzen. Aufgenommen wurde das Material auf…

Lesen

Nele Pollatschek: Das Unglück anderer Leute – Roman

Nele Pollatschek: Das Unglück anderer Leute – Roman

Eine liebevoll-wütende, tragikomische  Abrechnung mit der Elterngeneration von Gérard Otremba Welch eine Familie! Die Familie von Thene, der 25-jährigen Oxford-Studentin. Eine Patchwork-Familie, in er es nur so wimmelt von sonderlichen Figuren, an vorderster Front Thenes Mutter Astrid. Unter ihr hat Thene mächtig zu leiden. Ihre Mutter-Antipathie manifestiert sich in Nele Pollatscheks Debütroman Das Unglück anderer Leute bereits auf der ersten Seite, auf der Thene offen ihren „Hass“ Astrid gegenüber ausspricht. Mit ihrem Vater Georg und…

Lesen

Joonas Haavisto Trio: Oku – Album Review

Joonas Haavisto Trio: Oku – Album Review

Das finnische Jazz-Trio auf dem Weg ins Rampenlicht Der Begriff „Oku“ stammt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie „innerer Ort“. Joonas Haavisto bezeichnet damit die Musik seines Trios. Seit nunmehr zehn Jahren spielt der Pianist mit Annti Lötjönen am Bass und Joonas Riipa an den Drums zusammen. In dieser Zeit sind die Finnen zu einem der besten Piano-Trios Europas gereift. „Oku“ bestätigt das. Die sieben Eigenkompositionen sowie das Cover des Vistor Young-Klassikers „When…

Lesen

Song des Tages: Oh My God von Owen Rabbit

Song des Tages: Oh My God von Owen Rabbit

  Für den heutigen Song des Tages sorgt der australische Muliti-Intsrumentalist Owen Rabbit mit „Oh My God“. Rabbits aktuelle Single „Oh My God“ ist auf seiner just erschienenen EP One zu finden. Elektronische Beats, geloopte Vocals, fette Soundflächen und trotzdem klingt Owen Rabbits Stimme sehnsüchtig, leidend und zart. Und demnächst ist Owen Rabbit auf Tour und in folgenden Städten zu sehen: 29.11. Köln: Popanz 03.12. Düsseldorf: Fit 04.12. Berlin: Auster Club  06.12. München: Feierwerk  07.12….

Lesen

Vinyl Stories – Ein Bookazine für Schallplattenliebhaber

Vinyl Stories – Ein Bookazine für Schallplattenliebhaber

Das Vinyl-Revival und die Geschichten dahinter von Gérard Otremba Ein Lifestyle-Magazin für Vinyl-Fans! Im Vorfeld der Veröffentlichung der ersten Ausgabe von Vinyl Stories war die Furcht groß, ein auf Hochglanz designtes Lifestyle-Magazin in den Händen halten zu müssen. Die Sorge bewahrheitete sich dankenswerterweise nicht. Das vor zwei Wochen im Verlag elegant bei Edel erschienene Magazin Vinyl Stories kommt im angenehmen Vintage-Touch mit kartonierten Umschlagseiten daher. Genauso wie die Haptik ist auch die Optik stimmig. Sehr…

Lesen

Song des Tages: My Reflection von King Washington

Song des Tages: My Reflection von King Washington

  „My Reflection“ heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist die neue Single der aus Los Angeles stammenden Indie-Rock-Band King Washington. Ein Indie-Rock, der mit Harmoniegesängen und viel Sixties- und Seventies-Pop-Appeal arbeitet, der groovt, Soul hat und eine catchy Melodie. Viel Vergnügen mit „My Reflection“ von King Washington (Beitragsbild: Pressefoto).

Lesen
1 2 3 6