Paul McCartney: McCartney III – Albumreview

Paul McCartney: McCartney III – Albumreview

Mit seinem neuen Solo-Album gelingt Paul McCartney wieder ein meisterliches Werk Vor fünfzig Jahren erschien „McCartney“, das LoFi-Home-Recording-Solodebüt-Album, das ähnlich wie das von Electronica-Klängen dominierte „McCartney II“ zehn Jahre später in kompletter Eigenregie von Paul McCartney eingespielt und produziert worden ist. Nun also „McCartney III“ und erneut hat der Ex-Beatle sämtliche Songs im Alleingang aufgenommen, erneut steht eines seiner Alben am Beginn eines neuen Jahrzehnts und erneut erfindet sich der nunmehr 78-jährige Songwriter irgendwie neu….

Lesen

Ringo Starr: What’s My Name – Albumreview

Ringo Starr: What’s My Name – Albumreview

Ringo Starr als Bewahrer der „good old times“ Und dann ist man doch wieder angefasst. Dass die Beatles irgendwie wieder vereint sind. Jedenfalls bei einem Song auf Ringo Starrs neuem Album. Der Track heißt „Grow Old With Me“ und stammt aus der Feder von John Lennon, dessen Wunsch, mit Yoko Ono alt zu werden, am 08.12.1980 jäh zerplatzte. Anders verliefen die letzten 40 Jahre bei Richard Starkey, der noch immer mit der Schauspielerin Barbara Bach…

Lesen

Die Alben des Jahres 2018 von Sebastian Meißner

Die Alben des Jahres 2018 von Sebastian Meißner

Die Alben des Jahres 2018 von Sounds & Books-Redakteur Sebastian Meißner Gestern stellten wir die Alben des Jahres 2018 von Gérard Otremba vor, heute präsentieren wir die Liste des Kollegen Sebastian Meißner. Auch er hat zwanzig Platten ausgesucht, die ein schönes Spektrum aus Pop, Funk, Soul, Rock und Jazz abbilden. Und von guter Musik kann man bekanntlich nie genug bekommen. Viel Vergnügen mit der Liste der Alben des Jahres 2018 von Sebastian Meißner (Beitragsbild: Khruangbin…

Lesen
1 2 3