Laura Marling live in Deutschland 2020

Laura Marling live in Deutschland 2020

Songwriterin Laura Marling kommt im Mai für zwei Konzerte nach Deutschland Laura Marling kündigt zwei exklusive Deutschland-Konzerte an. Die britische Songwriterin gastiert am Samstag, 16.05.2020 in Hamburg (Bahnhof Pauli), sowie am Dienstag, 19.05.2020, in Köln (Kulturkirche). Wer bereits Auftritte Marlings erlebt hat, weiß um die intensive Live-Präsenz der 30-Jährigen, die zuletzt mit Platten wie “Short Movie” und natürlich “Semper Femina” – bei Sounds & Books 2017 zum Album des Jahres gekürt – überzeugte. Der offizielle…

Lesen

Native Harrow: Happier Now – Albumreview

Native Harrow: Happier Now – Albumreview

Zeitlos schöne Folk-Rock-Musik von Native Harrow 50 Jahre nach dem legendären Woodstock Festival greifen Native Harrow den damaligen Folk-Rock auf. Sängerin und Gitarristin Devin Tuel sowie der Multiinstrumentalist Stephen Harms hätten mit ihren an den Laurel-Canyon-Sound orientierten Songs sehr gut in das Line-Up des berühmtesten Musikfestivals aller Zeiten gepasst. Devin Tuel ist gar in Upstate New York beheimatet, der Geist Woodstocks scheint sich nach wie vor auf und immer wieder auf nachfolgende Musikgenerationen zu übertragen….

Lesen

Song des Tages: Curse Of The Contemporary von Lump

Song des Tages: Curse Of The Contemporary von Lump

  “Curse Of The Contemporary” von Lump heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Bei Lump handelt es sich um die Zusammenarbeit der bei Sounds & Books überaus angesehenen Songwriterin Laura Marling und des mit einem Mercury-Preis ausgezeichneten Produzenten Mike Lindsay. Ihr selbstbetiteltes gemeinsames Debütalbum, auf dem “Curse Of Contemporary” zu finden sein wird, erscheint am 01.06.2018 bei Dead Oceans / Cargo. In “Curse Of The Contemporary” trifft Marlings klare, hohe Stimme…

Lesen
1 2 3