We Brought A Penguin: Louder In The Dark – Song des Tages

We Brought A Penguin: Louder In The Dark – Song des Tages

Neues Album von We Brought A Penguin soeben erschienen „Louder In The Dark“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, ist die aktuelle Auskopplung des neues Albums von We Brought A Penguin. Das trägt den Titel „Vital Signs“ und ist am 04.05.2019 erschienen. Mittlerweile zu einem Quartett angewachsen, zeigt die Nürnberger Band um Sänger und Gitarrist Hannes Hengster mit „Louder In The Dark“, wie frisch und tanzbar Indie-Pop-Rock mit New-Wave-Attitüde aus Detschland sein…

Lesen

Konzerte des Jahres 2018

Konzerte des Jahres 2018

Die zehn besten Konzerte des Jahres 2018 Große und bekannte Namen, an denen man nicht vorbeikommt, bevölkern die Liste meiner zehn besten Konzerte des Jahres 2018. Aber auch zwei Auftritte, die mich völlig überrascht haben und an die ich mich voller Begeisterung am Jahresende erinnere, haben Aufnahme in die Top-Ten-Liste der Konzerte des Jahres 2018 gefunden. Die Gigs von Car Seat Headrest beim Rolling Stone Weekender sowie von Ferris & Sylvester beim Reeperbahn Festival waren…

Lesen

The Truffauts: Oscar – Albumreview

The Truffauts: Oscar – Albumreview

Der zeitlose Charme von The Truffauts Über 30 Jahre haben The Truffauts dann auch schon wieder auf dem Buckel. Das Quartett aus Nürnberg, das sich nach dem berühmten französischen Regisseur benannte und deren Mitglieder auf die klangvollen Künstlernamen Jean-Jacques Boucher (Gesang, Bass), Olivier Durange (Gitarre, Gesang), Ronald Chateauroux (Gitarre, Gesang) und Jérôme Racuse (Schlagzeug) hören, frönt auch auf ihrem vierzehnten Album einem melodieseligen, sanft schrägen Indie-Pop-Rock. Ihrer frankophilen Seite lassen The Truffauts auf Oscar mit…

Lesen

Dan Reeder: Born A Worm – Songpremiere

Dan Reeder: Born A Worm – Songpremiere

„Born A Worm“ von Dan Reeder als Songpremiere bei Sounds & Books Wir freuen uns, euch „Born A Worm“ von Dan Reeder in einer Premiere vorstellen zu dürfen. Mit „Born A Worm“ kündigt der amerikanische Songwriter, der vor über 30 Jahren aus Kalifornien nach Nürnberg zog, seine neue 5-Track-EP Nobody Wants To Be You an, die am 10.11.2018 bei John Prines Label Oh Boy Records (Vertrieb: Thirty Tigers) erscheinen wird. Gleichzeitig ist die EP ein…

Lesen

The Green Apple Sea: Directions – Albumreview

The Green Apple Sea: Directions – Albumreview

Prachtvolles Comeback der fränkischen Americana-Indie-Folk-Pop-Band The Green Apple Sea Und dann hat sich Stefan Prange rar gemacht. Vor acht Jahren erschien mit Northern Sky, Southern Sky das bis dato letzte Album seiner Band The Green Apple Sea, anschließend hat sich der Kopf des Kollektivs von Nürnberg aufs Land verabschiedet, sagte dem Musikleben langsam „Tschüss“, trainierte Fußballnachwuchs und züchtete Kartoffeln. Ein Musikbusinessaussteiger par excellence, der aber von den Songs nicht lassen konnte (oder diese von ihm),…

Lesen

Bob Dylan live in Nürnberg 2018 – Konzertreview

Bob Dylan live in Nürnberg 2018 – Konzertreview

Das Nürnberger Publikum feiert Bob Dylan Die Zeiten der großen Überraschungen bei Bob Dylan-Konzerten sind vorbei. Die Zeiten, in denen der 76-jährige Songwriter aus Duluth, Minnesota, Abend für Abend seine Setlist umkrempelte, ebenfalls. Das Programm steht und nur unwesentliche Veränderungen zur letztjährigen Tour, die Sounds & Books beim Konzert in Hamburg beobachtete, baut Daylan am 22.04.2018 in der ausverkauften Nürnberger Frankenhalle ein. Eine der wichtigsten ist gleich zu Beginn des pünktlich um 20 Uhr mit…

Lesen

Kurz und gut: neue Alben von The Fugitives, The Shadow Lizzards und Gordie Tentrees & Jaxon Haldane

Kurz und gut: neue Alben von The Fugitives, The Shadow Lizzards und Gordie Tentrees & Jaxon Haldane

Folk-Pop und Bluegrass aus Kanada sowie Psychedelic-Power-Rock aus Nürnberg The Fugitives: The Promise Of Strangers The Fugitives ist eine kanadische Folk-Pop-Band, die mit The Promise Of Strangers ihr fünftes Album veröffentlicht hat. Der Band stehen die Sänger und Multiinstrumentalist Adrian Glynn sowie Sänger und Gitarrist Brendon McLeod vor, die von zahlreichen weiteren Musikern an Orgel, Bass, Banjo, Schlagzeug, Violine, Saxophon oder Trompete unterstützt werden. Elf Songs sind auf The Promise Of Strangers zu finden, die…

Lesen

Song des Tages: Marathon von Lionlion

Song des Tages: Marathon von Lionlion

  „Marathon“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, heißt die aktuelle Single von Lionlion. „Marathon“ befindet sich auf dem am 19.01. veröffentlichten Debütalbum The Atlas Idea des Nürnberger Alternative-Rock-Pop-Quartetts und besticht durch feinsinnige und raumgreifende Melodiebögen und satte Gitarrenarrangements. Viel Vergnügen mit „Marathon“ von Lionlion (Beitragsbild: Pressefoto Lionlion).

Lesen

Song des Tages: Doc Watson Dream von The Green Apple Sea

Song des Tages: Doc Watson Dream von The Green Apple Sea

  In Nürnberg ist die Band The Green Apple Sea beheimatet, die mit „Doc Watson Dream“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books sorgt. „Doc Watson Dream“ ist der erste Vorbote aus dem neuen The Green Apple Sea-Album Directions, das für den 18.05.2018 angekündigt ist. Ein edler Americana-Indie-Dream-Folk-Song, der vor harmonischer Melodieseligkeit nur so strotzt. Viel Vergnügen mit „Doc Watson Dream“ von The Green Apple Sea (Beitragsbild: Pressefoto).

Lesen

Song des Tages: Flucht von schubsen

Song des Tages: Flucht von schubsen

  „Flucht“ der Nürnberger Band schubsen heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Die 2014 gegründete Post-Punk- und Indie-Rock-Band hat im September ihr Debütalbum neue Blessuren via Swing Deluxe Records veröffentlicht, auf dem auch „Flucht verewigt ist. Viel Vergnügen mit schubsen, viel Vergnügen mit „Flucht“.

Lesen
1 2