Reeperbahn Festival 2019: Vier Abende auf St. Pauli

Reeperbahn Festival 2019: Vier Abende auf St. Pauli

Mit Feist, Sofia Portanet und vielen anderen durch das Reeperbahn Festival 2019 Nichts Unübliches bei Festivals ist die Entscheidungsfindung bei parallel stattfindenden Konzerten. Beim Reeperbahn Festival 2019 warteten schwierige Entschlüsse auf Sounds & Books, spielten nun wahrlich zahlreiche auf diesem Online-Magazin vorgestellte Künstler zeitgleich. Die Problematik stellte sich gleich zu Beginn der Veranstaltung. Nachdem der Mittwoch mit einem feinen Solo-Konzert der amerikanischen Indie-Folk-Songwriterin Molly Sarlé begonnen hatte, die einige Jahre in der Trio-Band Mountain Man…

Lesen

Celeste: Strange – Song des Tages

Celeste: Strange – Song des Tages

Neue Single der Soul-Sängerin Celeste Sie gehörte zweifellos zu den Highlights des diesjährigen Reeperbahn Festivals. Die britische Sängerin Celeste riss das Publikum mit ihrem Vortrag am Donnerstag im Imperial Theater zu Standing Ovations hin. „Strange“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, heißt die aktuelle Single der Soul-Sängerin, die in die Fußstapfen von Aretha Franklin, Shirley Bassey oder einer Billie Holiday tritt. Wenn nicht mehr viel schief läuft, singt sie demnächst in großen…

Lesen

Reeperbahn Festival 2019: Von Blues-Rock bis Soul

Reeperbahn Festival 2019: Von Blues-Rock bis Soul

Reeperbahn Festival 2019: Neue Fotos bei Sounds & Books Auch am zweiten Tag des Reeperbahn Festivals 2019 war Sounds & Books auf St.Pauli unterwegs und hat sich insgesamt vier Konzerte angeschaut. Es waren vier wunderbare Gigs. Die Psychedelic-Blues-Rock-Band The Bad Tones rockte das Tomas Read, Suzan Köcher folk-rockte mit ihrer Band den Kaiserkeller, Sylvie Kreuscher brachte das Publikum im Angie’s Nightclub zum Tanzen und Celeste betörte mit ihrer Soulstimme die Gäste im Imperial-Theater. Die Fotos…

Lesen

Reeperbahn Festival 2019: Fotos des ersten Tages

Reeperbahn Festival 2019: Fotos des ersten Tages

Das Reeperbahn Festival 2019 mit Fotos von Feist, Sofia Portanet, Dope Lemon und Molly Sarlé Bevor am kommenden Sonntag, 22.09.2019, der Abschlussbericht vom Reeperbahn Festival 2019 bei Sounds & Books erscheint, hier bereits erste Foto-Eindrücke von den Konzert von Feist im Stage Operettenhaus, Sofia Portanet im Kukuun, Dope Lemon im Stage Operettenhaus sowie Molly Sarlé im Imperial Theater. Sounds & Books wünscht viel Vergnügen mit der Fotogalerie und allen Besuchern des RBF weiterhin viel Spaß…

Lesen

Cascade Lakes: Means To An End – Song des Tages

Cascade Lakes: Means To An End – Song des Tages

Debütsingle von Cascade Lakes ist am 13.09. erschienen „Means To An End“ von Cascade Lakes heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. „Means To An End“ ist die erste Single aus dem für Februar 2020 geplanten Album der Hamburger Indie-Rock-Pop-Band, bestehend aus Jan Schewe (Gesang, Gitarre), Fabio Papais (Gitarre, Bass, Gesang) und Tobias Noormann (Drums). Am 21.09.2019 kann man das Trio um 21 Uhr in der Hamburger Nochtwache im Rahmen des Reeperbahn…

Lesen

Sofia Portanet: Planet Mars – Song des Tages

Sofia Portanet: Planet Mars – Song des Tages

Neue Single von Sofia Portanet ist am 13.09.2019 erschienen — Drei Konzerte auf dem Reeperbahn Festival „Planet Mars“, die neue, am 13.09.2019 bei Duchess Box Records erschienene Single von Sofia Portanet, heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Die Berliner Sängerin mit der klassisch geschulten Stimme, die wir an dieser Stelle bereits mit ihren bisher veröffentlichten Songs vorgestellt haben, wagt auf „Planet Mars“ noch mehr Dramatik und Theatralik und findet wieder einen…

Lesen

Konzerte des Jahres 2018

Konzerte des Jahres 2018

Die zehn besten Konzerte des Jahres 2018 Große und bekannte Namen, an denen man nicht vorbeikommt, bevölkern die Liste meiner zehn besten Konzerte des Jahres 2018. Aber auch zwei Auftritte, die mich völlig überrascht haben und an die ich mich voller Begeisterung am Jahresende erinnere, haben Aufnahme in die Top-Ten-Liste der Konzerte des Jahres 2018 gefunden. Die Gigs von Car Seat Headrest beim Rolling Stone Weekender sowie von Ferris & Sylvester beim Reeperbahn Festival waren…

Lesen

Ferris And Sylvester: Sometimes – Song des Tages

Ferris And Sylvester: Sometimes – Song des Tages

Aus der Ferris And Sylvester-EP Made In Streatham Starke Auftritte auf dem Reeperbahn Festival werden belohnt. Zum Beispiel mit einem Song des Tages bei Sounds & Books. Für den sorgt heute das Londoner Duo Ferris And Sylvester, das mit seinem Konzert am Samstag im Imperial Theater für Furore sorgte. „Sometimes“ befindet sich auf der aktuellen EP des Folk-Pop-Duos, Made In Streatham, das live so schön rocken kann. Wir hoffen, zukünftig häufig über Issy Ferris und…

Lesen

Reeperbahn Festival 2018: Frauendominanz am Abschlusstag

Reeperbahn Festival 2018: Frauendominanz am Abschlusstag

Auf den Spuren der Beatles und andere Entdeckungen beim Reeperbahn Festival Der letzte Tag der 13. Ausgabe des Reeperbahn Festivals begann für Sounds & mit einem langen Spaziergang. Unter der Führung von Musikerin und Beatles-Fan Stefanie Hempel begab sich eine Gruppe von gut 60 Menschen vom Info-Desk des Spielbudenplatzes aus auf eine zweistündige, informative und unterhaltsame Tour durch St. Pauli, an wichtige Orte aus der Frühphase der Beatles-Karriere. Bekanntermaßen wäre ohne Hamburg und die Auftritte…

Lesen

Reeperbahn Festival 2018: Bewegende Momente

Reeperbahn Festival 2018: Bewegende Momente

Der dritte Tag beim Reeperbahn Festival 2018 startet mit Okkervil River Der dritte Tag des Reeperbahn Festivals 2018 begann für Sounds & Books mit dem Besuch des Okkervil River-Konzertes. Erfreulich viele Menschen versammelten sich bereits weit vor dem Einlass in einer langen Schlange vor der St. Michaelis-Kirche („Michel“), so dass das Quintett um Sänger und Songwriter Will Sheff, der es bis zum Vortag nicht realisierte, beim Reeperbahn Festival in einer Kirche spielen zu dürfen, auf…

Lesen
1 2