Tori Amos: Native Invader – Album Review

Tori Amos: Native Invader – Album Review

  Hochsensibel und voller Widerstandskraft Ursprünglich sollte es ein Album über die Wurzeln ihrer Familie mütterlicherseits werden, deren Pfad zu den Cherokee-Indianern führt. Um in die Vergangenheit einzutauchen, reiste die in England lebende Tori Amos im Sommer 2016 in die USA und begab sich auf einen Trip durch die Smoky Mountains in Tennessee. Die Wahl von Donald Trump zum neuen Präsidenten ihres Herkunftslandes, Tori Amos wurde 1963 in North Carolina geboren, veränderte nicht nur die…

Lesen

Jack Johnson: All The Light Above It Too – Album Review

Jack Johnson: All The Light Above It Too – Album Review

    Eine neue Version der Jack Johnson-Formel In den vier Sommern zwischen 2001 und 2005, in denen Jack Jonson mit seinen kuscheligen Pop-Songs zum Chartsurfer wurde, war die Welt noch in Ordnung. Klimawandel, Terrorismus, Flüchtlingskrise und Digital Burnout lagen in weiter Ferne und das allgemeine Lebensgefühl drückte sich in den harmonischen Songs wie „Wasting Time“, „Bubble Toes“, „Upside Down“ oder „Better Together“ perfekt aus. Jetzt, da die Welt so viel ungemütlicher geworden ist, scheinen…

Lesen

Die Top-Ten-Songs von The Rolling Stones

Die Top-Ten-Songs von The Rolling Stones

  Zehn Rolling Stones-Klassiker für die Ewigkeit Am Samstag, 09.09. 2017 beginnt die No Filter-Europa-Tournee der Rolling Stones im Hamburger Stadtpark (Sounds & Books wird berichten). Anlass genug, die ultimative Top-Ten-Liste mit den besten Songs der legendären britischen Rock’n’Roll-Band zusammenzustellen. Und da die Herren Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood bereits einige Jahre zusammen musizieren und vor Wood mit Brian Jones und Bill Wyman, noch viel länger existieren, sind doch sehr viele…

Lesen

Song des Tages: Fire von Dream Wife

Song des Tages: Fire von Dream Wife

  Okay, kein Album, aber eine neue EP von Dream Wife. Der Titelsong „Fire“ des am 29.09. erscheinenden neuen Mini-Werkes ist der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. In diesem Online-Magazin ist das isländisch-britische Trio keine unbekannte Größe, bereits „Somebody“ und „Kids“ fielen positiv als Song des Tages auf und auch diesmal lassen wir uns nur zu gern von dem mitreißenden Woman-Power-Indie-Rock infizieren. Viel Vergnügen mit „Fire“ von Dream Wife (Beitragsbild: Pressefoto).  

Lesen