Lana Del Rey: Neuer Song „Looking For America“

Lana Del Rey: Neuer Song „Looking For America“

Neuer albumunabhängiger Song von Lana Del Rey ist erschienen Ihren neuen Song „Looking For America“ hat Lana Del Rey als Antwort und Reaktion auf die Todesschüsse von El Paso und Dayton geschrieben. Darin wünscht sich die amerikanische Songwriterin eine eigene Version von Amerika, ein Amerika ohne Waffen („I’m still looking for my own version of America / One without the gun, where the flag can freely fly / No bombs in the sky, only fireworks…

Lesen

Angel Olsen: All Mirrors – Song des Tages

Angel Olsen: All Mirrors – Song des Tages

Neues Angel Olsen-Album erscheint im Oktober „Mit „All Mirrors“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt Angel Olsen ihr neues Album an. Dieses wird ebenfalls „All Mirrors“ heißen und am 04.10.2019 bei Jagjaguwar erscheinen. Der Titeltrack ihres vierten Studioalbums vereint Filigranes und Dramatisches auf der Basis von imposanten Synthieflächen. 2020 beehrt uns die amerikanische Songwriterin für drei Konzerte und ist an folgenden Terminen live in Deutschland zu bewundern: 29. Januar: München (Kammerspiele)…

Lesen

Angie McMahon: Salt – Albumreview

Angie McMahon: Salt – Albumreview

„Salt“ ist der Beginn einer wohl langen musikalischen Freundschaft mit Angie McMahon Angie McMahon hat bereits im Vorfeld ihrer Albumveröffentlichung spürbar den Fokus auf ihre Person gezogen. Sie spielte im Vorprogramm von etablierten Bands wie Mumford & Sons, Pixies sowie Angus & Julia Stone. Beim berühmten SXSW Festival in Austin gewann sie den Grulke-Preis als „Best Developing International Act“ und wurde von Willie Nelson für einen Live-Auftritt auf dessen Ranch eingeladen. Berechtigte Vorschusslorbeeren für die…

Lesen

Sofia Portanet: Das Kind – Song des Tages

Sofia Portanet: Das Kind – Song des Tages

Neue Single der Berliner Songwriterin Sofia Portanet „Das Kind“ von Sofia Portanet heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist nach „Freier Geist“ und „Wanderratte“ das bereits dritte Musikstück der Berliner Songwriterin, das wir hier vorstellen. Und es lohnt sich immer wieder, ihrer Interpretation von Neue Deutsche Welle meets Indie-Pop meets Art-Pop zu verfolgen, denn Portanet ist ein Glücksfall für die deutsche Popmusik. Ein Debütalbum ist zwar offiziell noch nicht angekündigt,…

Lesen

Joan Shelley: Cycle – Song des Tages

Joan Shelley: Cycle – Song des Tages

Neues Joan Shelley-Album erscheint im September Mit „Cycle“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt die amerikanische Songwriterin Joan Shelley ihr neues Album an. „Like The River Loves The Sea“ wird das fünfte Studioalbum der Musikerin aus Louisville, Kentucky, heißen und am 20.09.2019 bei No Quarter / Cargo Records erscheinen. Wer noch die große Joni Mitchell zu schätzen weiß, wird bei Shelleys Songwriter-Folk dahinschmelzen. Viel Vergnügen mit „Cycle“. Weitere Informationen sind auf…

Lesen

Freya Ridings: Freya Ridings – Albumreview

Freya Ridings: Freya Ridings – Albumreview

Bewegende Balladen und schmissige Popsongs von Freya Ridings Freya Ridings wählte einen anderen als den herkömmlichen Weg. Die Londoner Songwriterin begann ihre Musikkarriere mit zwei Live-Alben („Live At Pancras Old Church“, „Live At Omera“) in den Jahren 2017 und 2018, legte dieses Jahr noch eine EP nach und veröffentlicht erst jetzt ihr erstes Studioalbum. Längst hat sich Freya Ridings mit Auftritten u.a. auf dem Reeperbahn Festival (Sounds & Books berichtete) einen Namen gemacht. Ihre Single…

Lesen

Arlo Day: Bad Timing – Song des Tages

Arlo Day: Bad Timing – Song des Tages

Debüt-EP von Arlo Day soeben erschienen „Bad Timing“ von Arlo Day heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Hinter dem Künstlernamen steckt die Londoner Songwriterin und Gitarristin Alice Barlow, die am 31.05.2019 ihre Debüt-EP bei Domino herausgebracht hat. „Bad Timing“ ist der Titeltrack ihrer ersten Veröffentlichung und überzeugt durch Barlows anmutig-traurig-emphatische Stimme sowie durch düster-geheimnisvoll schleichende, sanft scheppernde Gitarren und Drums und evoziert eine nachdenkliche Atmosphäre. Viel Vergnügen mit „Bad Timing“. Weitere…

Lesen

Angie McMahon: Missing Me – Song des Tages

Angie McMahon: Missing Me – Song des Tages

Debütalbum von Angie McMahon erscheint im Sommer „Missing Me“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, ist ein weiterer Vorabtrack aus dem Debütalbum von Angie McMahon. Das soll im Sommer bei Kobalt erscheinen und den Titel „Salt“ tragen. Mit stechenden Gitarrenriffs und emphatischer Stimme reiht sich die australische Songwriterin in die Riege zwischen Snail Mail und Courtney Barnett ein. Demnächst besucht McMahon Deutschland und tritt am 01.06. beim Way Back When Festival in…

Lesen

Lucette: Angel – Song des Tages

Lucette: Angel – Song des Tages

Neues Lucette-Album erscheint heute „Angel“ von Lucette heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Hinter dem Künstlernamen steckt die kanadische Songwriterin Lauren Gillis, die am heutigen Freitag, 17.05.2019, ihre neues Album „Deluxe Hotel Room“ bei Rock Creek Music / Thirty Tigers / Alive veröffentlicht. Mit „Angel“ taucht Gillis tief in den euphorisierenden Girl-Pop-Soul der Sixties ein, ein extravagantes Saxophonsolo inklusive. Viel Vergnügen mit dem rauschhaften „Angel“. Weitere Informationen stehen auf der Homepage…

Lesen

Katja Aujesky: Keine Tränen – Song des Tages

Katja Aujesky: Keine Tränen – Song des Tages

Neue EP von Katja Aujesky soeben erschienen „Keine Tränen“ von Katja Aujesky heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Zu finden ist der Track auf der am 10.05.2019 veröffentlichten EP „Blauer Mond“ der Berliner Songwriterin. Für diese EP hat Aujesky, die im Februar beim Hamburger Tastemaker Festival auftrat, einige ihre Stücke in neue Akustik-Arrangements verpackt, die die Melancholie ihrer Stimme sowie die poetische Atmosphäre des Songs noch besser zur Geltung kommen lassen…

Lesen
1 2 3 9