Barbara Greshake: Mit nem Bleistift zieht man keinen Schlussstrich – Song des Tages

Barbara Greshake: Mit nem Bleistift zieht man keinen Schlussstrich – Song des Tages

Barbara Greshake am 31.03. live in Hamburg „Mit nem Bleistift zieht man keinen Schlussstrich“ von Barbara Greshake ist der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Deutsch-Pop der vom Leben erzählt und wahre Emotionen vermittelt, sind das Spezialgebiet der aus dem Rheinland stammenden Singer-Songwriterin. Sonntagabend um 19 Uhr wird die Wahl-Hamburgerin live im Birdland zu sehen sein : 31.03. Hamburg (Birdland) Viel Vergnügen mit Barbara Greshake und „Mit nem Bleistift zieht man keinen Schlussstrich“. Weitere Informationen…

Lesen

Moritz Krämer: Ich hab‘ einen Vertrag unterschrieben 1 & 2

Moritz Krämer: Ich hab‘ einen Vertrag unterschrieben 1 & 2

Hohe Songwriterkunst von Moritz Krämer Manchmal wünscht man sich, nie mehr im Leben irgendwelche Verträge unterschreiben zu müssen. Irgendwie haben doch fast alle ihre Tücken und Punkte, die einem zum Nachteil gereichen. Wenn jedoch Moritz Krämer ein Album mit dem Titel Ich hab‘ einen Vertrag unterschrieben 1 & 2 veröffentlicht, sollte man mit dem Kaufvertrag nicht lange zögern. Der Gegenwert für dieses Doppelalbum mit insgesamt 16 Songs, jeweils acht gerecht auf beide Platten verteilt, ist…

Lesen

Jante: Kein Asphalt: EP Review mit Kurzinterview

Jante: Kein Asphalt: EP Review mit Kurzinterview

Leben. Lieben: Ungewöhnlich. Noch keine zwei Jahre ist es her, dass der Leipziger Singer-Songwriter Jante seine Debüt-EP „Karten im Wind“ veröffentlichte. Fünf bezaubernd-beschwingte Songs zählten damals zu seinem Repertoire, deren Anziehungskraft man sich schwerlich entziehen konnte und denen sogar Hollywood-Größe Ralf Möller mit einer Videobotschaft auf Facebook Worte des Lobes widmete. Mit „Kein Asphalt“ vollzieht der Künstler, der noch als Geheimtipp im Business gilt, nun mit sieben Songs eine Erweiterung dieses Ensembles. Finanziert wurde das Album…

Lesen

Das Paradies: Goldene Zukunft – Album Review

Das Paradies: Goldene Zukunft – Album Review

Das Paradies und die goldene Zukunft des deutschen Songwriter-Indie-Pop Als ein Teil des Leipziger Folk-Pop-Duos Talking To Turtles sollte Florian Sievers dem ein oder anderem bereits bekannt sein. Unter dem Künstlernamen Das Paradies hat Sievers nun ein neues Projekt am Start und Goldene Zukunft heißt das just veröffentlichte Debütalbum. Die zehn Songs auf Goldenen Zukunft sind von einer ungeheuren Leichtigkeit. Und trotz des fast zum Chillen einladenden Ambientes der Musik, die häufig an Die Höchste…

Lesen

Bosse: Augen zu Musik an – Song des Tages

Bosse: Augen zu Musik an – Song des Tages

Neues Bosse-Album Alles ist jetzt erscheint am 12.10.2018 „Augen zu Musik an“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, heißt der neue Vorabtrack, mit dem Bosse sein neues Album ankündigt. Das siebte Werk des Braunschweiger Musikers wird den Titel Alles ist jetzt tragen und am 12.10.2018 bei Universal erscheinen. Im Video zu „Augen zu Musik an“ ist keine geringere als die wunderbare Schauspielerin Anna Maria Mühe zu sehen. Viel Vergnügen mit dem geschmeidigen…

Lesen

Song des Tages: Hier bist du sicher von Das Paradies

Song des Tages: Hier bist du sicher von Das Paradies

  Paradiesisches Wetter benötigt paradiesische Musik. Wie gut, dass wir heute Das Paradies mit „Hier bist du sicher“ als Song des Tages vorstellen. Hinter Das Paradies verbirgt sich der Leipziger Musiker Florian Sievers, auch als ein Teil von Talking To Turtles bekannt. Ende April ist seine 10inch-Ep Die Giraffe streckt sich erschienen, auf der „Hier bist du sicher“ zu finden ist. Ein Album ist in Planung, im Sommer geht es u.a. im Vorprogramm von Element…

Lesen

Song des Tages: Augen auf von Ohrenpost

Song des Tages: Augen auf von Ohrenpost

  „Augen auf“ von Ohrenpost heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Hinter Ohrenspost stecken die beiden Musikerinnen Christin Koll und Sarah Schäfer, die seit 2014 gemeinsam auftreten. „Augen auf“ ist die neue Single des aus Münster stammenden Duos, mit der sie sich mühelos in die Riege der Songwriter-Deutsch-Pop-Interpretinnen wie Nadine Fingerhut, Antje Schomaker oder Fee einreihen. Viel Vergnügen mit „Augen auf“ von Ohrenpost (Beitragsbild: Ohrenpost, Foto by Hans Heinrich Breuer).

Lesen

Antje Schomaker live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Antje Schomaker live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Ein glücklich machendes Konzert der Hamburger Songwriterin Antje Schomaker Kurz vor Schluss ihres Auftritts konnte es Antje Schomaker immer noch nicht richtig fassen. Nicht richtig fassen, dass circa 800 Menschen an diesem Abend ihr und ihrer Band die Aufmerksamkeit schenkten. Und sie beim Heimspiel am 10.03.2018 im Hamburger Uebel & Gefährlich „unfassbar glücklich“ machten. Ja, die Hamburger haben „ihre“ Antje Schomaker schwer ins Herz geschlossen in den letzten fünf Jahren, seit sie vom Niederrhein in…

Lesen

Louka: Lametta – Album Review

Louka: Lametta – Album Review

  Berliner Deutsch-Pop, nicht nur für Mädels Loukas Welt ist bunt. Die Collagen, aus denen sich ihre Umwelt zusammensetzt, fügt die Sängerin in ihrem Debütalbum „Lametta“ wieder neu zusammen. „Lametta“ ist Loukas Welt. Denn auch, wenn man in ihren dreizehn Songs den Geist von Barbara Morgenstern oder MIA. zu vernehmen scheint, gestaltet sich die Promotion ihres Albums etwas weitreichender. Louka hat zu jedem Song ein eigenes Video gedreht. Die Videos sind nicht chronologisch narrativ, vielmehr…

Lesen

Kurz und gut: Neue Alben von K.Flay, EMMA6 und Tim Kasher

Kurz und gut: Neue Alben von K.Flay, EMMA6 und Tim Kasher

Rap-Pop-Rock, Indie-Deutsch-Pop und Alternative-Folk-Rock   K.Flay: Every Where Is Some Where Die amerikanische Rapperin und Alternative-Rock-Musikerin K.Flay hat mit „Every Where Is Some Where“ ihr zweites Album veröffentlicht. Die bald 32-jährige, in Illinois aufgewachsene K.Flay, die im bürgerlichen Leben auf den Namen Kristine Flaherty hört, lotet auf ihrem neuen Longplayer die Möglichkeiten des Rock-Pop aus. Denn beim Rap lässt sie es nicht bewenden. „It’s Just A Lot“ beispielsweise ist ein höchst melodiöses und schleichendes Indie-Pop-Stück…

Lesen
1 2