Me + Marie: Sad Song To Dance – Song des Tages

Me + Marie: Sad Song To Dance – Song des Tages

Aus dem neuen, unlängst veröffentlichten Me + Marie-Album Double Purpose Hinter dem Duo Me + Marie, das mit “Sad Song To Dance” für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books verantwortlich zeichnet, stecken Maria de Val (Gesang und Schlagzeug) und Roland Scandella (Gesang und Gitarre). Das in München beheimatete Rock-Duo hat am 17.08.2018 mit Double Purpose ihr zweites Album via Capriola Records / Sony Music veröffentlicht, auf dem sich “Sad Song To Dance”…

Lesen

Our Girl: Stranger Today – Album Review

Our Girl: Stranger Today – Album Review

Wütende und doch popverliebte Indie-Rock-Exkurse von Our Girl Die Band Our Girl stammt aus dem englischen Küstenort Brighton und veröffentlicht nach ihrer EP Normally vom November 2016 nun mit Stranger Today ihr Debütalbum. Our Girl sind Freunde in klassischer Triobesetzung mit Sängerin und Gitarristin Soph Nathan, Bassist Josh Tyler und Schlagzeugerin Lauren Wilson. Zum heimlichen vierten Bandmitglied hat sich Ex-The-Coral-Gitarrist Bill Ryder-Jones gemausert, der für die Aufnahmen des Albums in den Eve Studios in Stockport…

Lesen

Courtney Barnett: Tell Me How You Really Feel – Album Review

Courtney Barnett: Tell Me How You Really Feel – Album Review

Eine weitere Großtat der australischen Songwriterin Courtney Barnett Courtney Barnetts Debütalbum “Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit” überzeugte vor drei Jahren die Musikpresse und fand sich in zahlreichen Endjahreslisten wieder. Auch Sounds & Books kam an der australischen Songwriterin nicht vorbei und fiel in das allgemeine Lob ein. Eine Top-Ten-Platzierung war Courtney Barnett am Ende des Jahres 2015 in der Rubrik „Alben des Jahres“ ebenfalls gewiss. Darüber hinaus verkaufte sich Barnetts…

Lesen

Song des Tages: Should Be Easy von Howl’n’Drift

Song des Tages: Should Be Easy von Howl’n’Drift

  Support yout local scene heißt es heute mal wieder bei Sounds & Books, denn in Hamburg ist die Band Howl’n’Drift beheimatet, die mit “Should Be Easy” für den heutigen Song des Tages sorgt. “Should Be Easy” ist der Opener der selbstbetitelten, Ende letzten Jahres veröffentlichten Debüt-EP von Howl’n’Drift zu finden. Das Trio um Sänger und Gitarrist Alexei Graf von Rothkirch greift auf der EP gekonnt auf den Blues-Rock der 60er- und 70er zurück, findet…

Lesen
1 2 3