U2 live in Berlin – Konzertreview

U2 live in Berlin – Konzertreview

  Ein atemberaubendes U2-Konzert im Berliner Olympiastadion Ein Meisterwerk der Popgeschichte ist 30 Jahre jung geworden und muss dementsprechend gefeiert werden. U2 würdigen ihr 1987 veröffentlichtes Album The Joshua Tree mit einer Welttournee, die das irische Quartett am gestrigen 12.07.2017 ins Berliner Olympiastadion führte. Binnen weniger Stunden war das einzige U2-Deutschlandkonzert ausverkauft und alle, die ein Ticket erstanden, erlebten Sänger Bono, Gitarrist The Edge, Bassist Adam Clayton und Schlagzeuger Larry Mullen trotz widriger Wetterbedingungen in…

Lesen

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen: It’s OK To Love DLDGG – Album Review

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen: It’s OK To Love DLDGG – Album Review

  Der enthusiastische und ansteckende Liga-Sound Man kann die Uhr nach ihr stellen. Nach der Band aus Hamburg. Pünktlich alle eineinhalb Jahre veröffentlicht Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen eine Platte und so erscheint mit It’s OK To Love DLDGG bereits das vierte Album in lediglich fünf Lenzen. Eine stattliche Zahl für die nach der Auflösung von Superpunk gegründeten Formation, als Sänger und Gitarrist Carsten Friedrichs gemeinsam mit Bassist Tim Jürgens den Keyboarder Gunther Buskies, Saxophonist…

Lesen

Song des Tages: Words von Naaz

Song des Tages: Words von Naaz

  „Words“ von Naaz heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Naaz ist eine 18-jährige niederländische Songwriterin und Produzentin und „Words“ die erste Single und gleichzeitig Vorbote ihrer kommenden Debüt-EP Bits Of Naaz. Alle Fans von Lorde sollten bei diesem kurzen und prägnanten, leicht melancholischen Popsong voll auf ihre Kosten kommen. Viel Vergnügen mit „Words“ von Naaz (Beitragsbild: Pressefoto Universal).

Lesen