Song des Tages: Pain Of Dancers von Daisy Victoria

Song des Tages: Pain Of Dancers von Daisy Victoria

  Ihre beiden EPs Heart Full Of Beef und Nobody Dies gehören zu den Redaktionslieblingen von Sounds & Books. Nun hat die englische Musikerin Daisy Victoria ihren neuen Song “Pain Of Dancer” veröffentlicht, der uns natürlich ähnlich begeistert und deshalb zum heutigen Song des Tages gekürt wird (Beitragbild: Daisy Victoria):   Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Lesen

Daisy Victoria: Heart Full Of Beef – EP Review

Famoser Indie-Rock-Pop zwischen PJ Harvey, Anna Calvi und St. Vincent von Gérard Otremba Mit Heart Full Of Beef stellt die englische Songwriterin Daisy Victoria ihre Debüt-EP vor. Der Sängerin und Gitarristin gelingt auf der fünf Songs umfassenden EP der zeitlich-musikalische Spagat zwischen der jungen PJ Harvey, Anna Calvi, St. Vincent und Kate Bush. Mit dem Titelsong „Heart Full Of Beef“ legt Daisy Victoria los, die Indie-Rock-Gitarre in

Lesen