Beatsteaks: Yours – Album Review

Beatsteaks: Yours – Album Review

  Ein Heidenspaß mit den Beatsteaks Ihren Ruf als eine der besten deutschen Live-Bands verteidigen die Beatsteaks mit jedem Konzert aufs Neue. Ob Club oder Stadion: Die Berliner haben immer Bock und holen mit ihrer Energie auch die allerletzte Reihe in den Kollektiv-Rausch. Bei den Platten ist das im Grunde genommen nicht anders. Auch wenn natürlich jeder neue Output von einigen zunächst auch kritisch beäugt wird. Deutlich wurde das zuletzt beim selbstbetitelten Album von 2014….

Lesen

Vantastic – Eine Hommage an Van Morrison

Vantastic – Eine Hommage an Van Morrison

  CELTIC SWING Nordirland: Belfast. Ein Junge wird im August 1945 geboren. George Ivan Morrison. So um die 160 Zentimeter werden es später. Musik muss Bauch haben. Den hat er und die Klänge dazu sowieso. Von Geburt an. Der kleine Mann mit dem großen Hut. Fast 50 Alben hat er mittlerweile aufgenommen. Mit der Instrumentalnummer „Celtic Swing“ beginnt er in den letzten Monaten sein Konzert. Beschwingt kaufe ich mir 1983 diese Maxi-Single, fahre nach Hause…

Lesen

Song des Tages: Over Everything von Courtney Barnett und Kurt Vile

Song des Tages: Over Everything von Courtney Barnett und Kurt Vile

  Ein neues musikalisches Indie-Taumpaar. Courtney Barnett und Kurt Vile machen gemeinsame Sache und werden sofort von Sounds & Books mit einem Song des Tages belohnt. „Over Everything“ ist der erste Vorbote des Barnett & Vile-Albums Lotta Sea Lice, das am 13.10. via Marathon Artists erscheinen wird. Ein spannendes Projekt zweier großartiger Songwriter, das mit dem legeren, sechsminütigen Indie-Gitarren-Pop-Rock seinen Anfang nimmt. Viel Vergnügen mit „Over Everything“ von Courtney Barnett und Kurt Vile (Beitragsbild:  Pressefoto).

Lesen