Christine Zureich: Meine Top-Ten-Alben

Christine Zureich: Meine Top-Ten-Alben

Die Schriftstellerin Christine Zureich stellt ihre zehn Lieblingsalben vor Unsere schöne Reihe “Schriftstellerinnen und Schriftsteller stellen ihre Top-Ten-Alben vor”, zuletzt hatten wir Kai Wieland im Programm, geht in die nächste Runde. In der neuen Ausgabe obliegt es der am Bodensee lebenden Autorin Christine Zureich, deren aktueller Roman “Garten, Baby!” im Ullstein Verlag erschienen ist, uns ihren Musikgeschmack näher zu bringen. Weitere Informationen zu Christine Zureich finden Sie auf ihrer Homepage (Beitragsbild von Patrick Pfeiffer). Sounds…

Lesen

Kathrin Weßling: Super, und dir? – Roman

Kathrin Weßling: Super, und dir? – Roman

Kathrin Weßling legt mit dem Roman “Super, und dir?” den Nerv einer ganzen Generation offen Marlene Beckmann könnte man als eine klassisch weiße und heterosexuelle, gut ausgebildete, privilegierte und hübsche Frau beschreiben, die es in ihrem Leben geschafft hat: Abitur als Jahrgangsbeste, große Wohnung mit ausgewählt geschmackvollen Möbeln in einer hippen Großstadt, ein attraktiver Freund, eine Stelle als Volontärin für Social Media bei ihrem Wunschunternehmen. Doch hinter der sorgfältig geschminkten Fassade der 31-jährigen bröckelt es…

Lesen

Marc-Uwe Kling: QualityLand – Roman

Marc-Uwe Kling: QualityLand – Roman

  Aber dort leben, nein danke! Algorithmen bestimmen das Leben der Menschen in Qualityland. Grund genug, das Buch erst gar nicht zu lesen, denn die Vorstellung dieser Zukunft löst Alpträume im Wachzustand aus. Allerdings stammt der Roman QualityLand aus der Feder von Marc-Uwe Kling, dem Erfinder der kultigen und subversiven Känguru-Trilogie.  Das verspricht nun wiederum ein großer Spaß zu werden, Algorithmen hin oder her. Denn dort, wo Marc-Uwe Kling draufsteht, ist auch Marc-Uwe Kling drin….

Lesen

Karine Tuil: Die Zeit der Ruhelosen – Roman

Karine Tuil: Die Zeit der Ruhelosen – Roman

  Ein hochaktueller, brisanter und flüssig zu lesender Roman Frankreich hat gewählt. Der 39-jährige Emmanuel Macron führt nun die Grand Nation als Staatspräsident an. Ob er Deutschlands Nachbarland einen und in ruhigere Zeiten führen kann, werden die künftigen Monate zeigen. Wie es um die gesellschaftlichen Machtverhältnisse in Frankreich steht, hat die in Paris lebende Autorin Karine Tuil in ihrem aktuellen und bemerkenswerten Roman Die Zeit der Ruhelosen auf den Punkt gebracht. Vier Personen stehen im…

Lesen