Lake Ruth: Sad Song – Song des Tages

Lake Ruth: Sad Song – Song des Tages

Neue EP von Lake Ruth ist bei Kleine Untergrund Schallplatten erschienen “Sad Song” von Lake Ruth heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Zu finden ist der Track auf der neue EP der aus New York stammenden Band. Diese trägt den Titel “Crying Everyone Else’s Tears” und ist am 28.02.2020 als 10″ beim wunderbaren Augsburger Label Kleine Untergrund Schallplatten erschienen. Und wieder einmal springt die Formation, die wir bereits an dieser Stelle…

Lesen

Die Sterne: Die Sterne* – Albumreview

Die Sterne: Die Sterne* – Albumreview

Mit diversen Gästen gelingt Frank Spilker ein ziemlich gutes Sterne-Album Nachdem Bassist Thomas Wenzel und Schlagzeuger Christoph Leich die Band 2018 verlassen haben, blieb Frontmann Frank Spilker als letztes Ur-Mitglied der Sterne allein zurück. Das Sternchen hinter dem selbstbetitelten neuen Album der Hamburger Indie-Pop-Rock-Band deutet auf die veränderte Besetzung hin. Keine feste Formation mehr, sondern eine Kollaboration mit diversen Gästen. Auf dem neuen Sterne-Album sind Jan Philipp Janzen und Phillip Tielsch von der Kölner Band…

Lesen

Purr: Giant Night – Song des Tages

Purr: Giant Night – Song des Tages

Das Purr-Debütalbum “Like New” ist am 21.02.2020 erschienen “Giant Night” von Purr heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Dahinter steckt das Duo Eliza Barry Callahan und Jack Staffen, das am 21.02.2020 sein Debütalbum veröffentlicht hat. Dieses trägt den Titel “Like New” und ist bei ANTI- Records erschienen. Die beiden New Yorker Songwriter haben sich eines fluffigen Psychedelic-Pop-Sounds verschrieben, herrlich nostalgisch und zeitlos aus den Sixties und Seventies zu uns schwebend. Weitere…

Lesen
1 2 3 4 5