Song des Tages: Beautiful Ones von Hurts

Song des Tages: Beautiful Ones von Hurts

  „Beautiful Ones“ von Hurts heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist die neue, via Columbia Records erschienene Single des britischen Electro-Pop-Duos, das mit „Wonderful Life“ vor bereits sieben Jahren seinen kommerziellen Durchbruch schaffte. Und auch dieses „Loblied an die Individualität“, wie die Band „Beautiful Ones“ beschreibt, sollte seinen Weg in die vorderen Chartsregionen finden. Viel Vergnügen mit „Beautiful Ones“ von Hurts (Beitragsbild: Bryan Adams).  

Lesen

Texas: Jump On Board – Album Review

Texas: Jump On Board – Album Review

Jump On Board entpuppt sich als ein Karrierehighlight der schottischen Band Texas Im Jahre 1989 erschien mit Southside das erste Studioalbum von Texas und fortan galt die schottische Band als Hoffnungsträger eines hörbaren Radio-Mainstream-Rock-Pop-Formats. Dass sich die Band um Sängerin Sharleen Spiteri und Gitarrist Johnny McElhone ab 1997 im Disco-Pop wiederfand, war gar nicht weiter schlimm, denn ihre Hits wie „Say What You Want“, „Halo“, „Black Eyed Boy“, „Put Your Arms Around Me“ und „Summer…

Lesen