Black Honey: Black Honey – Album Review

Black Honey: Black Honey – Album Review

Black Honey auf den Spuren von Blondie und Garbage Drei Jahre arbeiteten Black Honey an ihrem selbstbetitelten Debütalbum. Sie sehen das Werk bereits als ihr eigenes „Frankensteins Monster“, aber natürlich ist es als eine liebevolle Umschreibung von Black Honey zu verstehen. Etwas Mächtiges hat die Band aus Brighton trotzdem erschaffen, jedenfalls teilweise. Frontfrau Izzy B. Phillips, Gitarrist Chris Ostler, Bassist Tom Taylor und Schlagzeuger Tom Dewhurst scheinen mit aller Macht die Nachfolge von Blondie antreten,…

Lesen

Die Top-Ten-Songs im Dezember 2017

Die Top-Ten-Songs im Dezember 2017

  Die Dezember-2017-Charts bei Sounds & Books Die Endjahreslisten für 2017 sind beendet, aber der Monat Dezember muss selbstverständlich noch mit einer Top-Ten-Liste zusammengefasst werden. Fast alle ausgewählten Tracks weisen auf kommende Alben hin und steigern die Vorfreunde. Zwischen Gitarren-Indie-Pop und Soul-Pop-Blues sind zahlreiche Genres vertreten. Vertreten von zumeist noch wenig bekannten Bands, denen die Zukunft gehört. Und die beginnt bekanntlich jetzt. Viel Vergnügen mit den Top-Ten-Songs des Monats Dezember 2017. (Beitragsbild: Pressefoto Belle Adair)….

Lesen

Song des Tages: Dig von Black Honey

Song des Tages: Dig von Black Honey

  “Dig” der britischen Band Black Honey heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist der erste Vorbote für das im ersten Halbjahr 2018 angekündigte Debütalbum des Quartetts aus Brighton. “Dig” verbindet die kraftvolle Wucht des Indie-Rock mit der feinfühligen Geschmeidigkeit des modernen Girl-Pop. Ein vielversprechender Ausblick auf die erste Platte der Band um Sängerin und Gitarristin Izzy B Phillips. Viel Vergnügen mit “Dig” von Black Honey (Beitragsbild: Lauren Mackabee). Mit…

Lesen