Tony Allen und Hugh Masekela: Rejoice

Tony Allen und Hugh Masekela: Rejoice

Nicht weniger als ein Meisterwerk: „Rejoice“ von Tony Allen und Hugh Masekela   

1984 entscheiden sich Tony Allen und Hugh Masekela, eine gemeinsame Platte aufzunehmen. Bis zu den tatsächlichen Aufnahmen dauerte es aber noch bis 2010. Erst dann trafen sich die beiden Legenden endlich in einem Studio in London. Bis zu Masekelas Tod im Jahr 2018 wurde die Aufnahmen jedoch nie fertig gestellt. Kurz danach lud Allen, der in diesem Jahr 80 wird, dann junge Musiker wie Ezra-Collective-Mitglied Joe Armon-Jones (Piano) und Tom Herbert (Bass) sowie Mitglieder von Kokoroko ein, um die Aufnahmen zu finalisieren. Was für ein Segen: „Rejoice“ ist nichts weiter als ein Monument. 

Tony Allen und Hugh Masekela in bestechender Form

Beide Altmeister zeigen sich auf diesen Aufnahmen in bestechender Form und jammen sich durch Stücke, die vitaler und ausdrucksstärker nicht sein könnten. Vor allem der Opener „Jobbers, Thugs and Muggers (O’Galajani)“, das Fela Kuti-Tribut „Never (Lagos Never Gonna Be The Same)“, das schleppende „Jabulani“ und sowie die hymnische Single „We’ve landed“ nisten sich sofort in Hirn und Bein ein. Der Reichtum dieser Platte an Rhythmus und Improvisation ist schlichtweg überwältigend. Swing, Afrobeat, Jazz, Funk – mühelos verbinden Dabei klingen die Tracks gleichzeitig wie Klassiker und Science Fiction.

„Rejoice“ ist auf allen Ebenen umwerfend – und ein mehr als würdiges Vermächtnis von Hugh Masekela. 

„Rejoice“ von Tony Allen und Hugh Masekela erscheint am 20.03.2020 bei World Circuit Records/BMG. (Beitragsbild: Albumcover)

Unterstützen Sie Sounds & Books

Auch hinter einem Online-Magazin steckt journalistische Arbeit. Diese bieten wir bei Sounds & Books nach wie vor kostenfrei an.
Um den Zustand zukünftig ebenfalls gewährleisten zu können, bitten wir unsere Leserinnen und Leser um finanzielle Unterstützung.

Wenn Sie unsere Artikel gerne lesen, würden wir uns über einen regelmäßigen Beitrag sehr freuen.

Spenden Sie direkt über PayPal oder via Überweisung.

Herzlichen Dank!

Tony Allen & Hugh Masekela - Robbers, Thugs and Muggers (O'Galajani)

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.