Glassberg And The Disasters: Thirties – Song des Tages

Glassberg And The Disasters: Thirties – Song des Tages

Videopremiere des Songs „Thirties“ von Glassberg And The Disasters

„Thirties“ von Glassberg And The Disasters heißt heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Der Track befindet sich auf dem beim Frankfurter Label Lousy Moon Records veröffentlichten Debütalbum „This Was Inevitable“ der in Berlin beheimateten Band. Die amerikanische Sängerin, Gitarristin und Songwriterin Rachel Glassberg begann ihre musikalische Karriere in LA, bevor sie nach Berlin zog und dort Vincent Long (Bass), Elke Horner (Schlagzeug) und Linnea Mårtensson (Keyboard / Saxophon) als Bandmitglieder gewinnen konnte. Ihre Mischung aus Indie-Pop und DIY-Anti-Folk gehört zu der charmantesten und zugänglichsten des Jahres. Man achte nur auf die „Uuhuuh“-Chöre im Hintergrund. Zudem mit einem witzigen und selbstironischen Text versehen. Sounds & Books wünscht viel Vergnügen mit der Videopremiere von „Thirties“. Weitere Informationen sind auf der Bandhomepage erhältlich (Beitragsbild: Albumcover).

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.