Song des Tages: The Sleep Of Reason von Billy Bragg

Song des Tages: The Sleep Of Reason von Billy Bragg

 

Der britische Songwriter Billy Bragg plant eine ganze Reihe von neuen Songs, die er in den nächsten Monaten zu veröffentlichen gedenkt. Der erste heißt „The Sleep Of Reason“ und ist der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Inspiriert wurde der Altmeister des Protestsongs für dieses Stück, das polemisch auf einige Geschehnisse der letzten Jahre eingeht, von einem Besuch des Madrider Prado und des dort ausgestellten Goya-Werks „The Sleep Of Reasons Produces Monsters“. Ohne den Plan eines neuen Albums seien in den letzten zwölf Monaten diverse Tracks entstanden, die er direkt nach Fertigstellung herausbringen möchte, so Bragg zu seinem aktuellen musikalischen Vorgehen. Live kann man sich die Songs im Herbst anhören, wenn Billy Bragg für folgende vier Konzerte nach Deutschland kommt:

27.11. Köln – Gloria
28.11. Berlin – Heimathafen
29.11. Frankfurt – Batschkapp
30.11. Hamburg – Fabrik

Viel Vergnügen mit „The Sleep Of Reason“ von Billy Bragg (Beitragsbild: Pressefoto Murdos)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar schreiben