BRTHR: Be Alright – EP-Review

BRTHR: Be Alright – EP-Review

Feinster, sich weiter entwickelnder Americana-Sound aus Stuttgart von BRTHR

Nur knapp nach über einem Jahr melden sich BRTHR zurück. Dem von uns besprochenen Album „High Times For Loners“ lässt das Stuttgarter Duo nun die EP „Be Alright“ folgen. Gitarrist und Sänger Philipp Eißler sowie Gitarrist Joscha Brettschneider waren wieder mit Bassist Max Braun und Schlagzeuger Johann Polzer in Brauns Studio 51 und luden sich diesmal mit Uli Röser (Posaune) und Carsten Netz (Saxophon, Flöte) weitere Gäste ein. Röser und Netz ergänzen und erweitern den geschmeidigen Americana-Sound von BRTHR kongenial. Denn auch die fünf neuen Songs auf „Be Alright“ verbreiten die bereits von der Band bekannte, zurücklehnende Veranda-Atmosphäre.

BRTHR auf den Spuren von Van Morrison

Und doch verharren Eißler und Brettschneider nicht in gewohnten Pfaden, kokettieren mit Reggae-Rhythmen in „Homeward Bound“ und experimentieren mit spacigen Klängen bei „Roll On By“.  Das von uns als Song des Tages vorgestellte „Pouring Rain“ wiederum erinnert an einen eleganten Van-Morrison-Schleicher mit sanfter Soul-Jazz-Tendenz. Der titelgebende Opener lädt in seiner Entspanntheit zum Tagträumen ein, während „When The Waters Come“ eine geheimnisvolle Aura versprüht. Doch egal, welche Abzweigungen die Band auch nimmt, allen Songs liegt die relaxte Grundstimmung zugrunde. Feine und filigrane arrangierte Kompositionen.

„Be Alright“ von BRTHR erschient am 25.02.2022 als 12“-Vinyl sowie digital bei Backseat. (Beitragsbild von Romano Dudas)  

Unterstützen Sie Sounds & Books

Auch hinter einem Online-Magazin steckt journalistische Arbeit. Diese bieten wir bei Sounds & Books nach wie vor kostenfrei an.
Um den Zustand zukünftig ebenfalls gewährleisten zu können, bitten wir unsere Leserinnen und Leser um finanzielle Unterstützung.

Wenn Sie unsere Artikel gerne lesen, würden wir uns über einen regelmäßigen Beitrag sehr freuen.

Spenden Sie direkt über PayPal oder via Überweisung.

Herzlichen Dank!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar schreiben