Desert Souls: Dust In My Eyes – Song des Tages

Desert Souls: Dust In My Eyes – Song des Tages

Erstes Video der Augsburger Garage-Surf-Rock-Band Desert Souls

„Dust In My Eyes“ von Desert Souls heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Die Band ist in Augsburg beheimatet, genauso wie das wunderbare Label Kleine Untergrund Schallplatten, wo das Sextett im Oktober seine Mini-LP „Back To The Coast“ veröffentlichen wird. Der Clip für „Dust In My Eyes“ wurde bei einer Live-Session für die Kegelbahnkonzerte im Augsburger Provino Club gedreht und aufgenommen, inspiriert vom Surf-Psych-Garage-Beat-Rock-Sound der Sixties, gepaart mit britischen Post-Punk-Elementen der späten Seventies. Mitreißend! Viel Vergnügen mit „Dust In My Eyes“ von Desert Souls (Beitragsbild von Frederik Jehle). Weitere Informationen sind auf der Bandcampseite der Formation zu finden.

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.