The Kooks live in Hamburg 2019

The Kooks live in Hamburg 2019

Die britische Indie-Rock-Pop-Band The Kooks trumpft beim Hamburg-Konzert mit einem Best-Of-Programm auf Auf ihrer Tour zum aktuellen, 2018 veröffentlichten und bei Sounds & Books besprochenen Album „Let’s Go Sunshine“ gastierte die britische Band The Kooks am 01.04.2019 in der mit circa 4000 Besuchern gefüllten Hamburger Sporthalle. Das aus Brighton stammende Quartett, bestehend aus Luke Pritchard (Gesang, Gitarre), Hugh Harris (Gitarre, Backing Vocals), Peter Denton (Bass, Backing Vocals) und Alex Nunez (Schlagzeug, Backing Vocals), brachte in…

Lesen

Song des Tages: I Only Hurt The Ones I Love von Black Honey – Debütalbum erscheint am 21.09.2018

Song des Tages: I Only Hurt The Ones I Love von Black Honey – Debütalbum erscheint am 21.09.2018

  Neues von Black Honey. Die englische Indie-Rock-Pop-Band kündigt mit „I Only Hurt The Ones I Love“ ihr selbstbetiteltes Debütalbum an, das am 21.09.2018 bei Foxfive Records / The Orchard erscheinen wird. Bereits Ende letzten Jahres hatten wir Black Honey mit „Dig„, das ebenfalls auf dem Album zu finden sein wird, bei Sounds & Books präsentiert, mit „I Only Hurt The Ones I Love“ beweist das Quartett um Frontfrau Izzy B Phillips einmal mehr, weshalb…

Lesen

Sunflower Bean: Twentytwo In Blue – Album Review

Sunflower Bean: Twentytwo In Blue – Album Review

Eine geglückte Weiterentwicklung des New Yorker Indie-Rock-Pop-Trios Sunflower Bean auf Twentytwo In Blue Sounds & Books war bereits vom Debütalbum Human Ceremony schwer angetan und auch das Zweitwerk der New Yorker Indie-Rock-Pop-Band Sunflower Bean setzt sich mit einigen ausgezeichneten Songs im Gedächtnis fest. Die Mitglieder der Band, Sängerin und Bassistin Julia Cumming, Gitarrist und Sänger Nick Kivlen sowie Schlagzeuger Jacob Faber sind nun alle 22 Jahre jung und währen die Songs des Erstlings aus ihrer…

Lesen

Song des Tages: Cold City von Kitty Solaris

Song des Tages: Cold City von Kitty Solaris

  Die Songwriterin Kitty Solaris sorgt mit „Cold City“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist die aktuelle Single der Berliner Musikerin und Labelbetreiberin (Solaris Empire), mit der sie ihr neues, später im Jahr erscheinendes Album ankündigt. Ein starkes Stück Underground-Indie-Rock-Pop zwischen Patti Smith und Blondie und eine Reise durch das Nachtleben Berlins. Die Double-Single-Release-Party findet am 23.03.2018 um 20.30 Uhr zusammen mit Hawk und Noisebody im Badehaus (Revaler Str….

Lesen

Editors: Violence – Album Review

Editors: Violence – Album Review

Kein emotionaler Widerhall Der ebenso kompromisslos wie plakativ klingende Titel Violence triggert gewisse Erwartungen an die Wirkung und Durchschlagskraft des sechsten Editors-Studioalbums. Aber das britische Quintett um den begnadeten Sänger Tom Smith löst leider keine gewaltige Woge der Begeisterung aus. Als „brutal“ beschreibt Frontmann Smith die neuen Stücke, doch viel zu oft verharrt Violence an der glattproduzierten Oberfläche und versperrt damit den Weg zu tieferen und überwältigenden Schichten, die diesem Attribut gerecht werden könnten. Nach…

Lesen

Gengahr: Where Wildness Grows – Album Review

Gengahr: Where Wildness Grows – Album Review

Neue Indie-Rock-Pop-Perlen von Gengahr Das im Juni 2015 erschienene, bei Sounds & Books besprochene Gengahr-Debütalbum A Dream Outside war eine rundum feine Sache. Die Mixtur des Londoner Quartetts aus Gitarren-Indie-Psychedelic-Pop und Alternative-Rock zündete und hatte mit „She’s a Witch“, „Heroine“, „Fill My Gums With Blood“ sowie „Lonely As A Shark“ einige ohrwurmhafte Tracks im Angebot. Die Arbeit am Zweitwerk gestaltet sich indes schwierig. Die Aufnahmen der ersten drei Monate wurden verworfen, die Uhr wieder auf…

Lesen

Kettcar: Ich vs. Wir – Album Review

Kettcar: Ich vs. Wir – Album Review

  Besser und wichtiger denn je Diese Band braucht das Land. Nach fünfeinhalb Jahren Pause und einem Marcus Wiebusch-Soloalbum, meldet sich die Hamburger Band Kettcar zurück. Ich vs. Wir ist das fünfte und aussagekräftigste Album des Quintetts. Kettcar mischen sich ein und das neue Album ist ein Glücksfall für Zeit der politischen AfD-Verrohung Deutschlands. In Zeiten, in denen Teile der Bevölkerung wie im Kettcar-Song „Den Revolver entsichern“ möchten, wenn sie nur das Wort „Gutmensch“ hören,…

Lesen

Song des Tages: Animal Lover von Daisy Victoria

Song des Tages: Animal Lover von Daisy Victoria

  Für Sounds & Books hat Daisy Victoria längst den Status einer Indie-Queen, wie sie sonst PJ Harvey inne hat. Ihr neues Stück „Animal Lover“ ist ein weiterer Indie-Pop-Rock-Kracher und logischerweise der heutige Song des Tages. Viel Spaß mit „Animal Lover“ von Daisy Victoria (Beitragsbild: Pressefoto). Dieses Video auf YouTube ansehen

Lesen

Song des Tages: Take Me Dancing von Sløtface

Song des Tages: Take Me Dancing von Sløtface

  Mit einer neuen Single wartet das norwegische Indie-Rock-Pop-Quartett Sløtface auf. Diese heißt „Take Me Dancing“ und hat den richtigen Drive, um die neue Woche schwungvoll zu beginnen. Viel Spaß mit dem heutigen Song des Tages, viel Spaß mit „Take Me Dancing“ von Sløtface (Beitragsbild: Single-Cover, Propeller Recordings).  

Lesen
1 2