Song des Tages: Never Took The Time von Whyte Horses

Song des Tages: Never Took The Time von Whyte Horses

 

„Never Took The Time“ der englischen Band Whyte Horses heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. „Never Took The Time“ ist die aktuelle Auskopplung aus dem im April veröffentlichten Album Empty Words der Band aus Manchester mit Mélanie Pain (Nouvelle Vague) als Gastsängerin. Ein herrliches Stück Psychedelia-Indie-Dream-Pop, liebreizend, zauberhaft, nostalgisch, zum Dahinsinken. Das große Schwelgen für die unbeschwerte Jugend. Das sollte allen Belle & Sebastian-Fans schwer zusagen. Herrlich, einfach herrlich. Viel Vergnügen mit „Never Took The Time“ von Whyte Horses (Beitragsbild: Credit by Jason Evans)

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.