Pixey: I’m Just High – Song des Tages

Pixey credit Isaac Lamb

Das Pixey-Debütalbum erscheint am 30.09.2022

Sounds & Books kürt “I’m Just High” von Pixey zum heutigen Song des Tages. “I’m Just High” ist ein Vorgeschmack auf ihr am 30.09.2022 bei Chess Club Records erscheinendes Debüt-Mini-Album “Dreams, Pains & Paper Planes”. Die aus Liverpool stammende Künstlerin, Produzentin und Multi-Instrumentalistin hat 2021 mit “Free To Live In Colour” und “Sunshine State” bereits zwei EPs herausgebracht und entdeckte in ihrer Kindheit die Musik von Queen, Kate Bush, Björk und George Harrison für sich. Später ließ sie sich von The Verve, The Prodigy und De La Soul inspirieren. Mit “I’m Just High” hat die Britin eine sowohl groovende als auch melodiös geschmeidige und sehr catchy Pop-Single veröffentlicht. Weitere Informationen sind auf der Facebookseite der Künstlerin erhältlich. Sounds & Books wünscht viel Vergnügen mit “I’m Just High”. (Beitragsbild von Isaac Lamb)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar schreiben