The No Ones: Song For George – Song des Tages

The No Ones Pressefoto

Neues Album von The No Ones erscheint am 31.03.2023

Sounds & Books kürt “Song For George” von The No Ones zum heutigen Song des Tages. Der Track befindet sich auf ihrem am 31.03.2023 bei Yep Roc Records erscheinenden Album “My Best Evil Friend”. Auf ihrem neuen Werk huldigen Peter Buck, Arne Kjelsrud Mathisen, Scott McCaughey und Frode Strømstad ihren musikalischen Helden und Inspirationsquellen wie Nick Lowe, Pamela Polland, Marvin Gaye, Jenny Lewis, Jesse Ed Davis, The Mysterians und Phil Ochs. Und natürlich George Harrison, dem diese Single gewidmet ist. R.E.M.-Gitarrist Peter Buck spielt hier die elektrische Sitar und Ben Gibbard von Death Cub For Cutie widmet sich den Backing Vocals. George Harrison wäre begeistert gewesen, ich bin es auf jeden Fall. Weitere Informationen sind auf der Facebookseite der Band erhältlich. Sounds & Books wünscht viel Vergnügen mit “Song For George”. (Beitragsbild: Pressefoto)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar schreiben