The Crookes: Lucky Ones – Album Review

The Crookes: Lucky Ones – Album Review

80er- und 90-er Indie-Pop des Quartetts aus Sheffield

von Gérard Otremba

Das vierte Album von The Crookes soll ein Neustart für die britische Band sein, eine Neuerfindung ist es freilich nicht. Nein, The Crookes klingen immer noch nach The Crookes, modifizieren ihren Indie-Brit-Pop aber um einige Nuancen. Mit Adam Croft gehört jetzt ein neuer Drummer zum Quartett aus Sheffield, für die weiterhin Bassist George Waite die Texte von Gitarrist Daniel Hopewell singt und mit Tom Dakin als zweiten Gitarristen komplettiert wird. Waites Vocals erinnern im fast schon bombastisch anmutenden „Real Life“ noch stärker an Morrissey als bisher, das Zartbittere, Verträumt-Melancholische hat Waite perfektioniert, das in „Roman Candle“ ins grenzenlose Schwelgen gerät, The Smiths reloaded. Und wenn im anschließenden, vorletzten Song „No One Like You“ die Trompeten erklingen und die Hymnik ins Himmlisch-Opulente forcieren, wird im der Welt der Crookes alles gut. Ein Song, der jedes Suede-Album vergoldet hätte.

Nach dem sanften, kurzen und leicht psychedelischen Beginn mit „Brand New Start“, schlägt der euphorische Indie-Rock’n’Roll von „The World Is Waiting“ hohe Wellen und reißt einen vom ersten Takt an mit. Das von The Cure infizierte „I Wanna Waste My Time On You“ gehört jetzt schon zu den Klassikern des Jahres 2016, obwohl bereits im Herbst letzten Jahres als Vorbote von Lucky Ones vorgestellt. „Six Week Holiday“ zitiert sehr schön den melodiösen 80er-Pop von Prefab Sprout und Deacon Blue, während der Titelsong „The Lucky One“ und „If Only For Tonight“ die balladesk-verträumt-melancholische Seite der Crooks betonen, Letzteres mit kosmisch-opulenten Ausbrüchen. Mit dem im verhuschten, sehr langsamen Psychedelic-Pop von „B.N.S. PT. II“ beschließen The Crookes Lucky Ones, das insgesamt ein grundsolides Pop-Album geworden ist und mit „The World Is Waiting“, „I Wanna Waste My Time On You“, „Real Life“, „Roman Candle““ und „No One Like You“ fünf herausragende Anspieltipps bietet.

„Lucky Ones“ von The Crookes ist am 29.01.2016 bei Anywhere Records / The Orchard erschienen. 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.tape.tv zu laden.

Inhalt laden

The World Is Waiting von The Crookes auf tape.tv.

Kommentar schreiben