Wanda: Bussi – Album Review

Wanda: Bussi – Album Review

Die Österreicher starten endgültig durch von Gérard Otremba Die Wiener Band Wanda bildet die Speerspitze der in diesem Magazin bereits als Neue Österreichische Welle ausgerufenen Musikbewegung aus der benachbarten Alpenrepublik. In Österreich stürmte das neue Album Bussi von null auf eins in die Charts, in Deutschland landete es immerhin auf Platz fünf und der Hype um die Formation von Marco Michael Wanda (bürgerlich Michael Marco Fitzthum) nimmt kein Ende. Aber was ist dran an diesem…

Lesen

Dawa: Psithurisma – Album Review

Dawa: Psithurisma – Album Review

Anmutige, melancholische und ausgefeilte Folk-Arrangements von Gérard Otremba Wir sind mittendrin in der Neuen Österreichischen Welle. Bands wie Wanda, Bilderbuch, Garish, Gustav, Hacklerberry Pi & Die faulen Kompromisse und natürlich schon etwas länger Ja, Panik rücken immer mehr in das musikalische

Lesen

Arno Geiger: Selbstporträt mit Flusspferd

Arno Geiger: Selbstporträt mit Flusspferd

Die Sinnsuche eines 22-Jährigen von Gérard Otremba Für seinen vierten Roman Es geht uns gut erhielt Arno Geiger 2005 den begehrten Deutschen Buchpreis. Weitere Auszeichnungen folgten und auch sein Prosawerk Selbstporträt mit Flusspferd ist prädestiniert für neuerliche Literaturpreise. In seinem

Lesen

Marla Blumenblatt live in Hamburg

Marla Blumenblatt live in Hamburg

Eine temperamentvolle Marla Blumenblatt begeistert mit ihrem Rockabilly das Hamburger Publikum in der Prinzenbar von Gérard Otremba Vielleicht sollten wir Journalisten in Bezug auf die Musik von Marla Blumenblatt nicht mehr von Schlager schreiben, oder gar nach einer Ironie dahinter suchen. Spätestens nach dem Konzert vom 14.12.2013 in der kuscheligen Hamburger Prinzenbar wird klar: It’s only Rock’n’Roll, but i like. Natürlich Rock’n’Roll mit deutschen Texten, der so originär klingt wie in den Zeiten, als die…

Lesen

Marla Blumenblatt: Immer die Boys

Marla Blumenblatt bietet auf Immer die Boys eine charmante Mischung aus Rockabilly und Schlager-Pop von Gérard Otremba Respekt, Marla Blumenblatt, Respekt! Eine höchst amüsante und überaus interessante Mischung die uns die in Wien aufgewachsene Sängerin auf ihrem Debutalbum Immer die Boys liefert. Ein erfreulich flotter Mix aus Rockabilly, Schlager-Pop, Swing und Chanson, eine Stilübung zwischen Conny Froboess, Connie Francis, Catarina Valente, Peter Krauss, Bill Ramsey, Hildegard Knef, Nina Hagen und Element Of Crime.

Lesen
1 2 3