The Jeremy Days zurück auf der Bühne: Live im Januar 2019 im Hamburger Docks

The Jeremy Days zurück auf der Bühne: Live im Januar 2019 im Hamburger Docks

Jubiläumskonzert der Hamburger Popband im Januar 2019 The Jeremy Days kehren zurück auf die Bühne. Am 18.01.2019 tritt die Popband im Hamburger Docks auf. 1988 erschien das selbstbetitelte Debütalbum der Formation um Sänger Dirk Darmstaedter, die mit Hits wie „Brand New Toy“ oder „Rome Wasn’t Built In A Day“ oder „Are You Inventive?“ die Catchyness englischer Indie-Pop-Bands der 80er-Jahre in die hiesige Musikszene transportierte und anschließend noch vier weitere Platten aufnahm, bevor sie sich Mitte…

Lesen

Interview mit dem Hamburger Musiker Dirk Darmstaedter

Interview mit dem Hamburger Musiker Dirk Darmstaedter

Dirk Darmstaedter und die intelligente Popmusik als Kunstform Als Frontmann der Band The Jeremy Days („Brand New Toy“) hat der Hamburger Musiker Dirk Darmstaedter die deutsche Musiklandschaft Ende der 80er und in den frühen 90ern geprägt. Nach dem Bandsplit 1996 folgten bis 2016 13 Solo-Alben, eine Zeitraum, der mit der nun erscheinenden Compilation Twenty Twenty abgeschlossen wird. Sounds & Books-Chefredakteur Gérard Otremba (auch Fotos) traf Dirk Darmstaedter zum Gespräch über das Album und die fast…

Lesen