DMA’s: For Now – Album Review

DMA’s: For Now – Album Review

Neue Höhepunkte im Brit-Pop-Kosmos der australischen Band DMA‘s Zu verzücken wussten DMA’s bereits mit ihrem vor zwei Jahren erschienenen Debütalbum Hills End. Das australische Trio zeigte den Briten mal, wie zeitgenössischer Brit-Pop klingen kann. Songs wie „Lay Down“, „Step Up The Morphine“ oder „Melbourne“ sind Monolithen dieses Genres, die in den 90ern sicherlich Top-Platzierungen in diversen Charts erreicht hätten. In den ausgehenden Zehner-Jahren des neuen Jahrhunderts schwindet scheinbar das Interesse an jener von Hooks beseelten…

Lesen

Song des Tages: On My Knees von Middle Kids

Song des Tages: On My Knees von Middle Kids

  Die australische Band Middle Kids sorgt mit “On My Knees” für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books. “In My Knees” ist nach “Mistake” der zweite Vorabtrack des am 04.05. bei Lucky Number Music / Rough Trade erscheinenden Middle Kids-Debütalbums Lost Friends. Bereits mit ihrem selbstbetitelten EP-Debüt gelang dem Trio aus Sydney ein erstes Ausrufezeichen, in folgedessen sie als Support u.a. für Ryan Adams spielten. Der melodiebetonte und hookreiche Indie-Rock von Middle…

Lesen

Song des Tages: Cool von Georgia June

Song des Tages: Cool von Georgia June

  “Cool” von Georgia June heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist die unlängst veröffentlichte Debütsingle der australischen Indie-Rock-Band, die sich nach ihrer Sängerin benannt hat und in Sydney geheimatet ist. Weiterhin zur Band gehören noch Gitarrist Jack Johnston, Schlagzeuger James Spittaler, Lewis Mosley an Synthesizer und Gitarre sowie Bassist Joe Plunkett. Wir sind gespannt, womit uns Georgia June demnächst beschenken und finden ihren ersten Song schon mal ziemlich cool….

Lesen

Song des Tages: Be About You von Winston Surfshirt

Song des Tages: Be About You von Winston Surfshirt

  Ab nach Australien. Dort, genauer gesagt in Sydney, ist die Band Winston Surfshirt beheimatet, die  mit “Be About You” für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books zuständig ist. Das ursprüngliche Soloprojekt des Sängers Winston Surfshirt ist nunmehr zu einem größeren Musikerkollektiv angewachsen, das am 29.09. mit Sponge Cake sein erstes Album veröffentlichen wird. Eine ziemlich coole Mischung aus Soul und HipHop erwartet die Hörerschaft. Als Vorbote dient der Song “Be About…

Lesen

Joe Astray: Painting The Picture Of Distance – EP Review

Joe Astray: Painting The Picture Of Distance – EP Review

Fünf neue Folk-Punk-Indie-Rock-Songs des Hamburger Musikers von Gérard Otremba Der in Sydney geborene und seit drei Jahren in Hamburg lebende Songwriter Joe Astray hat mit Painting The Picture Of Distance eine neue EP veröffentlicht. Zuletzt trat der aus Freiburg in die Hansestadt gezogene Folk-Punk-Musiker als Solist in Erscheinung, für die Aufnahmen seiner neuen EP hat er sich mit Gitarrist Nico Thiel, Bassist Olaf Neumann und Herrenmagazin-Frontmann Deniz Jaspersen am Schlagzeug formidable Unterstützung geholt. Die fünf…

Lesen

Joe Astray im Portrait

Joe Astray im Portrait

Der Neu-Hamburger Musiker Joe Astray will nur Musik machen von Gérard Otremba Auf die Frage nach einem Lebensmotto streckt Joe Astray wie aus der Pistole geschossen seinen rechten Unterarm aus und verweist auf das dort befindliche Tattoo. „Glad To Exist“ prangt als Leitspruch auf der Innenseite der Elle des seit einem Jahr in Hamburg lebenden Musikers. Lebensbejahender- und freudiger kann ein Grundsatz kaum sein. Und diese optimistische

Lesen