Song des Tages: Love von Lana Del Rey

Song des Tages: Love von Lana Del Rey

  Die Frau mit der unwiderstehlichen und verführerischen Stimme ist zurück. Lana Del Rey schenkt uns Liebe und da sagt Sounds & Books nicht nein und kürt „Love“ zum heutigen Song des Tages. „Love“ ist der erste Vorbote des neuen, für dieses Jahr geplanten Lana Del Rey-Albums. Und schon schmachten alle völlig zurecht dahin. Viel Vergnügen mit „Love“ von Lana Del Rey (Beitragsfoto: Neil Krug). Dieses Video auf YouTube ansehen

Lesen

Song des Tages: Too Much Love von Little Cub

Song des Tages: Too Much Love von Little Cub

  Am 28.04. erscheint mit Still Life das Debütalbum der englischen Band Little Cub via Domino Records. Der Album-Opener „Too Much Love“ ist der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Das Londoner Trio verbindet auf „Too Much Love“ melancholischen Indie-Pop mit tanzbarem Electro-Pop und lädt in den nächsten Indie-Club ein. Viel Vergnügen mit „Too Much Love“ von Little Cub (Beitragsbild: Holly Whitaker). Little Cub – Too Much Love (Official Video)Dieses Video auf YouTube…

Lesen

Song des Tages: Ich liebe dich…Ich dich auch nicht von Mick Harvey und Andrea Schroeder

Song des Tages: Ich liebe dich…Ich dich auch nicht von Mick Harvey und Andrea Schroeder

  Seit geraumer Zeit arbeitet sich Mick Harvey an dem Songmaterial von Serge Gainsbourg ab. Sein viertes Album mit zumeist ins Englische übersetzten Gainsbourg-Liedern heißt Intoxicated Woman. Dort zu finden ist auch „Ich liebe dich…Ich dich auch nicht“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Die deutsche Version des Serge Gainsbourg/Jane Birkin-Klassikers „Je T’aime… (Moi Non Plus)“ hat Mick Harvey passenderweise mit Andrea Schroeder eingesungen. Viel Vergnügen mit „Ich liebe dich…Ich dich auch…

Lesen

Song des Tages: Risk To Exist von Maxïmo Park

Song des Tages: Risk To Exist von Maxïmo Park

  Am 21.04. veröffentlichen Maxïmo Park mit Risk To Exist ihr neues, nunmehr sechstes Album. Der gleichnamige Titeltrack ist der heutige Song des Tages bei Sounds & Books und zeigt einmal mehr, dass die Band aus Newcastle um Frotmann Paul Smith es perfekt versteht, den Pulp-Pop mit Indie-Rock zu verschmelzen. Viel Vergnügen mit „Risk To Exist“ von Maxïmo Park (Beitragsbild: Pressefoto). Maximo Park – Risk to Exist (Official Video)Dieses Video auf YouTube ansehen

Lesen

Song des Tages: Askja von Kings Of Edelgran

Song des Tages: Askja von Kings Of Edelgran

  Ein Blick in die direkte Nachbarschaft führt Sounds & Books heute nach Belgien. Dort ist die Band Kings Of Edelgran zu Hause, die mit „Askja“ für den heutigen Song des Tages sorgt. Im Dezember veröffentlichte die Inde-Folk-Rock-Formation ihren ersten, selbstbetitelten Longplayer. Der Stil von Kings Of Edelgran ist genauso von opulenten nordischen Folkarrangements wie von Post-Rock-Attitüden beeinflusst. Viel Vergnügen mit „Askja“ von Kings Of Edelgran (Beitragsbild: Pressefoto). Kings of Edelgran – Askja (Official Video)Dieses…

Lesen

Song des Tages: February von Smith & Thell

Song des Tages: February von Smith & Thell

  Als Teenager lernten sich Maria Jane Smith und Victor Thell bei einem Musik-Festival im schwedischen Helsingborg kennen, als Duo Smith & Thell sind sie mit „February“ für den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books zuständig. Smith & Thell veröffentlichen am 12.05. via Playground ihr Debütalbum Soulprints, auf dem dann auch „February“ zu hören sein wird. Viel Vergnügen mit der getragenen und erhabenen Folk-Pop-Hymne, viel Vergnügen mit „February“ von Smith & Thell (Beitragsbild:…

Lesen

Song des Tages: Reverend von Kings Of Leon

Song des Tages: Reverend von Kings Of Leon

  Für zwei Konzerte verschlägt es die Kings Of Leon im Februar nach Deutschland. Heute spielen sie in der Lanxess-Arena in Köln, morgen dann in der Barclaycard-Arena in Hamburg, im Juni folgen dann München und Berlin. Heute besuchen die Kings Of Leon Sounds & Books und präsentieren ihr neues Video zu „Reverend“ als Song des Tages. Viel Vergnügen mit dem pathosgetränkten Rock-Pop der Kings Of Leon, viel Vergnügen mit „Reverend“ (Beitragsbild: Pressefoto). Kings Of Leon…

Lesen

Song des Tages: Little Uneasy von Fazerdaze

Song des Tages: Little Uneasy von Fazerdaze

  Es ist ein unglaublich lässiges Video, das die neuseeländische Band Fazerdaze für den nicht minder legeren Indie-Pop-Song „Little Uneasy“ gedreht hat. Die Fazerdaze-Songwriterin Amelia Murray wird beim Skateboardfahren gefilmt. So schlicht und doch so cool. Dazu ein zwischen Mazzy Star und The Sundays changierender, melancholischer Gitarren-Indie-Pop-Song, der zum Träumen einlädt. Am 05.05. gibt es die Musik von Fazerdaze mit Morningside dann via Grönland Records auch auf (Debüt)Albumlänge zu hören. Viel Vergnügen mit dem heutigen…

Lesen

Song des Tages: Sleepwalk von Too Tangled

Song des Tages: Sleepwalk von Too Tangled

  „Sleepwalk“ der belgischen Indie-Electro-Pop-Band Too Tangled heißt der heutige Song des Tages. Too Tangled ist außerdem ab Ende April zu Gast in Deutschland. Auf der u.a. von Sounds & Books präsentierten Tour wird das Duo Eva Buytaert und Roeland Vandemoortele Songs des neuen, am 17.03. via Popup-Records erscheinenden Albums Revel Revel vorstellen. Live zu sehen sind Too Tangled an folgenden Terminen: 26.04. Hamburg: Kleiner Donner 27.04. Celle: MS Loretta 28.04. Bocholt: Dochdu 29.04. Karlsruhe:…

Lesen

Song des Tages: Summerlove von Sihna Maagé

Song des Tages: Summerlove von Sihna Maagé

  Am 03.02. ist via Redbird Music die EP Summerlove der aus Wermelskirchen in der Nähe Kölns stammenden Sängerin Sihna Maagé erschienen. Das gleichnamige Titelstück, das zwischen Soul, Pop und Clubsound changiert, ist dann auch der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Schließlich ist die Sehnsucht nach Sommer und seinen Vorzügen in der kalten Winterzeit riesengroß. Deshalb viel Vergnügen mit „Summerlove“ von Sihna Maagé. Dieses Video auf YouTube ansehen

Lesen
1 119 120 121 122 123 125