Snøffeltøffs: Frohnau – Song des Tages

Snøffeltøffs: Frohnau – Song des Tages

Neues Snøffeltøffs-Album ist am 06.12.2019 erschienen “Frohnau” von Snøffeltøffs heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Zu finden ist der Track auf dem gleichnamigen, am 06.12.2019 bei La Pochette Surprise veröffentlichten Album der Berliner Indie-Lo-Fi-Garage-Pop-Band. Und den Touch früher Aufnahmen der Go-Betweens finden sich in ihrem Sound genauso wieder wie ein lässiges Sixties-Pop-Ambiente. Weitere Informationen sind auf der Facebookseite der Band erhältlich (Beitragsbild: Albumcover). Sounds & Books wünscht viel Vergnügen mit “Frohnau”.

Lesen

Das Reeperbahn Festival 2016: Zweiter Tag – Konzertreview

Das Reeperbahn Festival 2016: Zweiter Tag – Konzertreview

Mit Snøffeltøffs, Louise Burns, Thayer Sarrano, Louis Berry und Die Heiterkeit Text und Fotos von Gérard Otremba Die erste musikalische Verabredung führt Sounds & Books am zweiten Tag des Reeperbahnfestivals 2016 zunächst zur Spielbude, wo um 19 Uhr das Berliner Trio Snøffeltøffs die Bühne betritt. Lustiger Name, gewiss, und auch lustige Musik. Gitarre, Schlagzeug, Bass und ganz viel Liebe zum Gargen-Pop-Rock der 60er Jahre bringen Snøffeltøffs mit. Dabei klingen sie häufig ähnlich romantisch-verträumt und melancholisch…

Lesen