Sarah Lesch: Das mit dem Mond – Song des Tages

Sarah Lesch: Das mit dem Mond – Song des Tages

Sarah Lesch kommt dieses Jahr erneut auf Tour „Das mit dem Mond“ von Sarah Lesch heißt der heutige Song des Tages. Der Titel stammt von ihrem Album „Da Draussen“, das 2017 erschienen ist und ebenfalls schon bei Sounds & Books besprochen wurde. Die Sängerin zählt zu den Größen der deutschen Songwriter-Szene und auch dieses Jahr kann man ihr musikalisches Können wieder live und hautnah miterleben. Zum Beispiel an folgenden Terminen: 12.10. Berlin (Astra Kulturhaus) 25.10. München (Strom) 07.12….

Lesen

Sarah Lesch: Da draußen – Albumreview

Sarah Lesch: Da draußen – Albumreview

  Sarah Lesch zeigt die Vielfalt des Liedermachergenres Mit ihrem aufrüttelten Protestsong „Testament“ verzeichnete Sara Lesch vor Jahresfrist einen veritablen Erfolg. Dass dabei die Verbreitung des Songs durch rechtspolitische Gruppierungen half, könnte man als Ironie auslegen (wäre es nicht eine so hinterhältige Tat), steht Leschs Text doch für Werte, die Rechte nur aus der Ferne betrachten, geschweige denn ausleben. „Testament“ ist auf Sarah Leschs zweitem, vor zwei Jahren erschienenen Album Von Musen und Matrosen zu…

Lesen

Song des Tages: Da draussen von Sarah Lesch

Song des Tages: Da draussen von Sarah Lesch

  “Da draussen” von Sarah Lesch heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Es ist der Titelsong des am 11.08. bei Kick The Flame erscheinenden neuen Albums der in Leipzig lebenden Songwriterin. Da draussen ist die nunmehr dritte Platte nach Lieder aus der schmutzigen Küche und Von Musen und Matrosen der 31-jährigen Sängerin, mit dem sie der deutschen Liedermacherszene ein weiteres Mal ihren Stempel aufdrückt. Viel Vergnügen mit “Da draussen” von Sarah…

Lesen

Hamburger Küchensessions Vol. 4 – Album Review

Hamburger Küchensessions Vol. 4 – Album Review

Akustik-Sets aus der bekanntesten Hamburger Musikküche von Gérard Otremba Nach knapp über zwei Jahren gehen die Hamburger Küchensessions in die nächste Veröffentlichungsrunde. Über 200 Acts traten seit 2010 bei den längst legendären Küchensessions auf, 40 davon zieren die vierte Ausgabe der von Jens Pfeifer organisierten und in seiner Hamburger Küche aufgenommenen Gigs von aufstrebenden neuen Bands und bereits namhaften Künstlern. Die Intimität der Sessions ist mit jeder Note greifbar. Kleine Akustik-Sets, sparsam instrumentiert und das…

Lesen