Hand Habits: Placeholder – Albumreview

Hand Habits: Placeholder – Albumreview

Ein Album voller Indie-Folk-Songwriter-Perlen von Hand Habits Man macht sich natürlich nach der Vorstellung eines Songs des Tages immer die Hoffnung, die neue Platte der jeweiligen Künstler möge ähnlich nachhallen wie die angepriesen Single. Genauso war es auch im Januar, als wir an dieser Stelle „Placeholder“, den Titeltrack des neuen Hand Habits-Albums vorab präsentierten. Umso schöner, dass der dazugehörige Longplayer dann die Erwartungen noch deutlich übertrifft. Hand Habits ist das Bandprojekt von Sängerin, Gitarristin und…

Lesen

Black Belt Eagle Scout: Mother Of My Children – Albumreview

Black Belt Eagle Scout: Mother Of My Children – Albumreview

Schwermütiger Songwriter-Indie-Rock von Black Belt Eagle Scout Katherine Paul, die Songwriterin hinter Black Belt Eagle Scout, brachte sich als Teenager Gitarre und Schlagzeug bei, bevor sie ans College nach Portland zog. Dort nahm sie am Rock’n’Roll-Camp für junge Frauen teil und übte sich in diversen Bands an ihren erlernten Instrumenten. Mit Mother Of My Children präsentiert Paul nun ihr Debütalbum, das sie im Winter in ihrer Heimatstadt im Nordwesten Washingtons aufnahm. Ein wenig führt der…

Lesen

Song des Tages: Soft Stud von Black Belt Eagle Scout – Debütalbum erscheint am 14.09.2018

Song des Tages: Soft Stud von Black Belt Eagle Scout – Debütalbum erscheint am 14.09.2018

  Mit der Single “Soft Stud”, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigt Black Belt Eagle Scout ihr Debütalbum “Mother Of My Children” an, das m 14.09.2018 via Saddle Creek Records erscheinen wird. Hinter Black Belt Eagle Scout steckt die in Portland, Oregon, lebende Songwriterin Katherine Paul, die den Song “Soft Stud” als ihre “queere Hymne” bezeichnet, die sich mit den “Schwierigkeiten queeren Verlangens in einer offenen Beziehung” auseinandersetzt. Darüber hinaus ist…

Lesen

Song des Tages: Seventeen von Tomberlin – Debütalbum erscheint am 10.08.2018

Song des Tages: Seventeen von Tomberlin – Debütalbum erscheint am 10.08.2018

  “Seventeen” von Tomberlin heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Nach “Self-Help” ist “Seventeen” der zweite Vorabtrack mit dem Sara Beth Tomberlin ihr Debütalbum At Weddings ankündigt, das am 10.08.2018 bei Saddle Creek erscheinen wird. Sara Beth Tomberlin ist ein 23-jährige, in Jacksonville, Florida, geborene Songwriterin, die mittlerweile in Louisville, Kentucky, zu Hause ist. Mit “Seventeen” präsentiert uns Tomberlin eine intime, berührende und zu Herzen gehende Neo-Folk-Ballade, sehnsüchtig, anmutig und von…

Lesen

Big Thief: Capacity – Album Review

Big Thief: Capacity – Album Review

  Der nächste Entwicklungsschritt des Indie-Folk-Rock-Quartetts aus Brooklyn Big Thief ist eine amerikanische Indie-Folk-Rock-Band, die sich letztes Jahr mit dem Debütalbum Masterpiece erste Meriten verdiente. Das aus Brooklyn stammende Quartett fand darauf eine gelungene Balance aus zerbrechlichen Folkarrangements sowie gut austarierten Rock-Attacken und mit dem Titelsong „Masterpiece“ fand sich noch der eine, ansteckende und einprägsame Ohrwurm. Den eingeschlagenen Pfad von Masterpiece zwischen Folk, Rock und Indie gehen Big Thief auf Capacity konsequent weiter, wachsen gleichsam…

Lesen

Maria Taylor: In The Next Life – Album Review

Maria Taylor: In The Next Life – Album Review

Folk-Pop mit Saddle Creek-Romantik von Gérard Otremba Gemeinsam mit Orenda Fink bildete Maria Taylor das grandiose Indie-Folk-Pop Duo Azure Ray, das aus dem Omaha-Dunstkreis um Bright Eyes-Chef Conor Oberst heraus in den Nuller-Jahren mit ihren Alben für Furore sorgte. Leider war ihr Stilmix aus Folk und Alternative Country, gelegentlich mit elektronischen Sounds experimentierend, scheinbar doch zu abseitig, um wenigstens kleine Stars aus Azure Ray zu machen. Noch während der Azure Ray-Phase, genauer genommen im Jahre…

Lesen