The toten Crackhuren im Kofferraum: Bitchlifecrisis

The toten Crackhuren im Kofferraum: Bitchlifecrisis

The toten Crackhuren im Kofferraum schlagen zurück Sechs Jahre sind nun wieder vergangen seit Mama, ich blute, der letzten Albumveröffentlichung von The toten Crackhuren im Kofferraum. Damals traten die Crackhuren, die ihr Debütalbum selbstironisch Jung, talentlos und gecastet nannten, mit dem Lied  „Ich brauch‘ keine Wohnung“ beim Bundesvision Song Contest auf und belegten einen soliden Mittelfeldplatz. Die Band um Gründungsmitglied Luise Fuckface kokettierte von Beginn an mit ihrem provokanten Auftreten und einer ähnlichen Attitüde wie…

Lesen

Sofia Portanet: Wanderratte – Song des Tages

Sofia Portanet: Wanderratte – Song des Tages

Neue Single der Berliner Sängerin Sofia Portanet Mit ihrer Debütsingle „Freier Geist“ hatten wir Sofia Portanet bereits im Programm und auch die Nachfolgesingle „Wanderratte“, wieder bei Duchess Box Records veröffentlicht, wird zum Song des Tages bei Sounds & Books gekürt. Diesmal geht Frau Portanet „auf die Reise, hinaus in die weite Welt“ und lässt sich treiben von ihrem Gefühl. Die textliche Sehnsucht, „sich in der Fremde zu verlieren, zu entdecken und wiederzufinden“, untermalt die in…

Lesen

Prada Meinhoff: Stress – Song des Tages

Prada Meinhoff: Stress – Song des Tages

Am 06.12.2018 beginnt die Prada Meinhoff-Headliner-Tour in Hamburg Nach einigen Supportshows und Festivalgigs beginnt am morgigen Donnerstag, 06.12., die Headliner-Tour für Prada Meinhoff. Erste Station wird die Hamburger Hebebühne sein, wo sie sicherlich dann auch „Stress“, den Titelsong ihrer aktuellen EP und den heutigen Song des Tages bei Sounds & Books spielen werden. Ein überwältigender, basslastiger Song, der zwischen Indie-Rock, NDW, Nina Hagen und Erregung öffentlicher Erregung changiert. Die weiteren Live-Termine lauten wie folgt: 07.12.Oberhausen…

Lesen

The toten Crackhuren im Kofferraum: Jobcenterfotzen

The toten Crackhuren im Kofferraum: Jobcenterfotzen

Neuen Album von The toten Crackhuren im Kofferraum erscheint im Februar 2019 Mit „Jobcenterfotzen“, dem heutigen Song des Tages bei Sounds & Books, kündigen The toten Crackhuren im Kofferraum ihr neues Album „bitchlifecrisis“ an, das am 01.02.2019 erscheinen wird. „Jobcenterfotzen“ is das erste Lebenszeichen der Berliner Frauencombo (und nach eigenem Verständnis mehr Selbsthilfegruppe und psychosoziales Experiment) nach fünf Jahren, als ihr damals zweites Album Mama ich blute erschien. Ihrem NDW-Electro-Rap-Punk sind sich die Crackhuren treu…

Lesen

Erregung öffentlicher Erregung: Ich tanze rüber – Song des Tages

Erregung öffentlicher Erregung: Ich tanze rüber – Song des Tages

Neue EP von Erregung öffentlicher Erregung „Ich tanze rüber“ von Erregung öffentlicher Erregung heißt der heutige Song des Tages bei Sounds & Books. Zu finden ist dieser Track auf der neuen EP TNG, die am 12.10.2018 via Euphorie in digitaler und physischer Form als Tape erschienen ist (ein Lob auf die gute alte Kassette). Das aus Hamburg und Berlin stammende Quintett um Sängerin Anja Kasten hat sich nicht nur einen der coolsten Bandnamen der deutschsprachigen…

Lesen

Song des Tages: Freier Geist von Sofia Portanet

Song des Tages: Freier Geist von Sofia Portanet

  „Freier Geist“, der heutige Song des Tages bei Sounds & Books, ist die am 08.06.2018 bei Duchess Box Records veröffentlichte Debütsingle der in Berlin lebenden Sängerin Sofia Portanet. Die deutsch-spanische Künstlerin ist in Paris großgeworden, wo sie gemeinsam mit ihrem Vater musizierte, die Konzerte des Pariser Nachtlebens genoß und im Chor der Pariser Nationaloper sang. In „Freier Geist“ verschmelzt Sofia Portanet Einflüsse aus NDW sowie Psychedelic- und French-Pop mit ihrem in der Oper ausgebildeten…

Lesen

Nena live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Nena live in Hamburg 2018 – Konzertreview

Deutschlands Pop-Ikone Nena rockt den Hamburger Stadtpark Um 20.00 Uhr betritt Nena mit ihrer neunköpfigen Band die Bühne des Hamburger Stadtparks und verwandelt das Open-Air-Rund in eine tosende Arena. Auch 36 Jahre nach ihrem Durchbruch mit „Nur geträumt“ ist Nena der Liebling der Massen und zeigt in der zweistündigen Show am 12.06.2018 im Hamburger Stadtpark-Open-Air-Sommer ihre ganzen Entertainmentqualitäten. Obwohl sich die für Hamburger Verhältnisse extrem warmen Temperaturen der letzten Wochen an diesem Abend auf lediglich…

Lesen

Milliarden: Berlin – Albumreview

Milliarden: Berlin – Albumreview

Eine Berliner Liebeserklärung von Milliarden Ben Hartmann und Johannes Aue, alias Milliarden, sind zurück.  Nach ihrem vor zwei Jahren veröffentlichten und bei Sounds & Books gelobten Debütalbum Betrüger und anschließenden, unzähligen Konzerten, knüpfen sich die beiden in Berlin lebenden Musiker auf dem neuen Longplayer ihre Heimatstadt vor. Alles, was auf Betrüger Spaß gemacht hat, findet sich auf Berlin wieder. Das Raue, das Stürmische, das Herzliche, das Kaputte, der Schmutz, das Rauschhafte, das Windschiefe, die Gassenhauer,…

Lesen

Andreas Dorau: Die Liebe und der Ärger der Anderen – Album Review

Andreas Dorau: Die Liebe und der Ärger der Anderen – Album Review

  Andreas Doraus endgültiger Angriff auf die Album-Charts Man reduziert Andreas Dorau immer noch gerne auf seine bekannteste Single „Fred vom Jupiter“. Der NDW-Hit aus Doraus Schul-AG-Zeit, aufgenommen mit dem sehr jungen Mädchen-Chor Marinas, spukt allen, die die Zeit erlebten noch immer im Hinterkopf und ist jederzeit im Refrain abrufbar. Andreas Dorau war schon damals ein cleverer Bursche und irgendwie aus der Zeit gefallen. Zwar passte der „Fred vom Jupiter“ in den NDW-Modus, doch hatte…

Lesen

Song des Tages: Take It Easy von Miss Ta Bo Thai

Song des Tages: Take It Easy von Miss Ta Bo Thai

  „Take It Easy“ der Hamburger Formation Miss Ta Bo Thai heißt der heutige Song des Tages. So langsam macht die Band mit ihrem witzigen und charmanten Stilmix aus Chanson, Indie-Pop und Neue Deutsche Welle Hamburg unsicher. Demnächst schon wieder, nämlich am Mittwoch, 11.01.2017 in der Poocabar. Zur Einstimmung nun aber viel Spaß mit „Take It Easy“ von Miss Ta Bo Thai (Beitragsbild: Pressefoto).

Lesen
1 2